Ostthüringer Zeitung

Ostthüringer Zeitung: Kommentar Ostthüringer Zeitung Gera

Gera (ots) - Ostthüringer Zeitung Gera zu Merkel:

Man mag es nicht mehr hören: "Ultima Ratio", "alternativlos". Die Milliardenhilfe für den Euro ist nicht dumm, ihre Vermittlung aber schon. Denn es gibt immer Alternativen, womöglich keine besseren. Kann sein. Aber eine transparente Abwägung aller Für und Wider, aller Risiken muss man der Kanzlerin abverlangen. Sie ist nicht zu beneiden. Merkel verdient Unterstützung. Aber im Gegenzug muss sie allerdings mit offenen Karten spielen. Jetzt wäre eine "Blut-Schweiß-und Tränen-Rede" fällig, in der alles zur Sprache kommt: Die Krise des Euro, das Inflationsrisiko und der gewaltige Spardruck.

Pressekontakt:

Ostthüringer Zeitung
Redaktion Ostthüringer Zeitung
Telefon: +49 3447 52 59 70
redaktion@otz.de

Original-Content von: Ostthüringer Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostthüringer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: