Ostthüringer Zeitung

Ostthüringer Zeitung: Kommentar Ostthüringer Zeitung Gera

    Gera (ots) - Ostthüringer Zeitung Gera zu Griechenland:

    Wie gut der EU-Beitritt 1981 und mehr noch die Aufnahme in die Euro-Zone 2001 der griechischen Wirtschaft getan hat, lässt sich beim Blick auf die Wachstumsziffern erahnen. Das Bruttoinlandsprodukt stieg seither meist um mehr als drei oder vier Prozent pro Jahr. Davon kann die deutsche Wirtschaft nur träumen. Umso unverständlicher ist für die EU-Nachbarn, dass die Griechen die wirtschaftliche Erholung nicht nutzten, um ihre Staatsfinanzen zu sanieren. Griechenlands Miese sind heute so hoch wie in keinem anderen EU-Staat. Und bei der Neuverschuldung führt das Land mit fast 13 Prozent auch die wenig ruhmreiche Tabelle an.

Pressekontakt:
Ostthüringer Zeitung
Redaktion Ostthüringer Zeitung
Telefon: +49 3447 52 59 70
redaktion@otz.de

Original-Content von: Ostthüringer Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostthüringer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: