Ostthüringer Zeitung

Ostthüringer Zeitung: Kommentar Ostthüringer Zeitung, Gera

    Gera (ots) - Ostthüringer Zeitung Gera zu Westerwelle:

    Nun also eine geistig-politische Richtungsänderung, mit der Westerwelle näher bei Schröder steht als bei Kohl. Der Liberale will wie der Sozialdemokrat mit seinem hochtra-benden Schlagwort den Weg beschreiben für mehr Eigenverantwortung, mehr Individualität und weniger Staat. Das klingt beim ersten Hören gar nicht so schlecht, und Schröder hat auf dieser Basis auch tatkräftig Politik gemacht, die gut für das Land, aber schlecht für seine SPD war und die Erfahrung brachte, dass die große Mehrheit der Menschen sich eigentlich gar nicht ändern oder wenden möchte. Auch Westerwelle wird diese Erkenntnis noch reifen.

Pressekontakt:
Ostthüringer Zeitung
Redaktion Ostthüringer Zeitung
Telefon: +49 3447 52 59 70
redaktion@otz.de

Original-Content von: Ostthüringer Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostthüringer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: