Ostthüringer Zeitung

Ostthüringer Zeitung: Kommentar der Ostthüringer Zeitung

Gera (ots) - Kommentar der Ostthüringer Zeitung: Schäubles Kampfansage hat einen schalen Beigeschmack, solange der Minister nicht sagt, wo das Mega-Sparen beginnen soll. Bis zur Landtagswahl im Mai 2010 in Nordrhein-Westfalen darf aber nicht unter der Decke bleiben, was nicht nur Fachleute seit der spektakulären Giftliste der Herren Steinbrück und Koch aus dem Jahr 2003 längst wissen. Wer den Haushalt nicht nur kosmetisch sanieren will, kommt am Ende des Tages auch an tiefen Schnitten in die sozialen Netze nicht vorbei. Schon gar nicht darf er weiter, wie es die Liberalen letztlich beabsichtigen, der öffentlichen Hand Einnahmen verwehren. Pressekontakt: Ostthüringer Zeitung Redaktion Ostthüringer Zeitung Telefon: +49 3447 52 59 70 redaktion@otz.de Original-Content von: Ostthüringer Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Ostthüringer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: