Ostthüringer Zeitung

Ostthüringer Zeitung: Kommentar Ostthüringer Zeitung Gera

    Gera (ots) - Ostthüringer Zeitung Gera zu Morddrohung Thüringer SPD-Chef

    Nun hat mindestens einer der Matschie-Gegner vollends die Contenance verloren: Wer einem Menschen eine scharfe Kugel schickt, stellt sich außerhalb jeder vorstellbarer Auseinandersetzung und ruft die Wehrhaftigkeit von Demokratie auf den Plan. Es ist noch unklar, woher die Kugel kommt - im wahrsten Sinn des Wortes. Deshalb verbieten sich Vor-Urteile genauso wie Vor-Freisprüche in diese oder jene Richtung. Allerdings sollten einige Kritiker des SPD-Landes- und Fraktionschefs überdenken, ob sie mit allzu derben Worten nicht einem bösen Klima Vorschub leisten. Wenn ein Mehrfach-Verlierer wie Richard Dewes seinen Genossen und demokratisch legitimierten Parteichef einen "politischen Scharlatan" schimpft, dann fragt man sich schon, zu welchen Worten ein Parteifeind greifen könnte. Verräter etwa? Es ist dringend geboten, dass sich einige den Schaum vorm Mund abwischen.

Pressekontakt:
Ostthüringer Zeitung
Redaktion Ostthüringer Zeitung
Telefon: +49 3447 52 59 70
redaktion@otz.de

Original-Content von: Ostthüringer Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ostthüringer Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: