Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT)

Innovationen aus ganz Deutschland: Die Sieger im Unternehmenswettbewerb
KfW-Award GründerChampions 2014 stehen fest

Berlin/Potsdam (ots) - Die diesjährigen Landessieger des KfW-Award GründerChampions 2014 stehen fest. Die Auszeichnung erhalten die 16 Sieger - je einer aus jedem Bundesland - am Abend des 16.10.2014 im Rahmen einer feierlichen Gala als Auftaktveranstaltung der Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) in Berlin. "Die 16 Sieger eint eine innovative Idee, Mut und Durchhaltvermögen. Als KfW möchten wir mit der Vergabe der Awards sowohl die erfolgreichen Macherinnen und Macher auszeichnen, als auch dazu beitragen, dass der Schritt in die Selbstständigkeit mehr öffentliche Anerkennung erfährt. Die große Bandbreite der zahlreichen Bewerbungen zeigt uns, wie lebendig das deutsche Gründergeschehen ist. Und genau diese benötigt Deutschland, um international wettbewerbsfähig zu bleiben", sagt Dr. Ingrid Hengster, Vorstandsmitglieder der KfW.

Die diesjährigen Landessieger im Überblick:

Baden-Württemberg: CeGaT GmbH (Diagnostik-Panels) 
www.cegat.de 
Bayern: VerbaVoice GmbH (Dolmetschdienst Hörgeschädigte) 
www.verbavoice.de 
Berlin: Bitwig GmbH (Musik-Software) 
www.bitwig.de 
Brandenburg: IceGuerilla (Speiseeis) 
https://de-de.facebook.com/IceGuerilla 
Bremen: Radhaus Schwachhausen (Fahrradgeschäft/-marke) 
www.bremerrad.de 
Hamburg: Channel Pilot Solutions GmbH (Software E-Commerce) 
www.channelpilot.com 
Hessen: MEDITREAT GmbH ((Sterilisation medizinischer Geräte) 
www.meditreat.de 
Mecklenburg-Vorpommern: Enzymicals AG (Proteinherstellung) 
www.enzymicals.de 
Niedersachsen: mediaTest digital GmbH (Software für Firmengeräte) 
www.mediatest-digital.de 
Nordrhein-Westfalen: Green IT Das Systemhaus GmbH (Druck- und IT) 
www.greenit-dortmund.de 
Rheinland-Pfalz: UPA PACK GmbH (Verpackungen) 
www.upa-pack.de 
Saarland: Exclusive Medical Fitness GmbH (Franchise) 
www.exclusive-clubs.de 
Sachsen: FiberCheck GmbH (Mikrosystemtechnik) 
www.fibercheck.de 
Sachsen-Anhalt: Harzdrenalin (Freizeit/Tourismus) 
www.harzdrenalin.de 
Schleswig-Holstein: More Sucess Marketing GmbH (Full-Service-Agentur)
www.msm-success.de 
Thüringen: Möve equipment & design GmbH (Fahrradantrieb) 
www.moeve-bikes.de 

Jeder Landessieger erhält 1.000 Euro als Preisgeld und eine Einladung zur Preisverleihung nach Berlin mit Hotelaufenthalt und Besuchsprogramm. Außerdem qualifizieren sich die 16 Landessieger gleichzeitig für den Bundessieg, der mit weiteren 9.000 Euro dotiert ist und ebenfalls am Abend des 16. Oktober im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie vergeben wird. Zudem wird an jenem Abend ein Sonderpreis (1.000 Euro) sowie ein Publikumspreis (5.000 Euro) an zwei glückliche Gewinner/Gewinnerinnen vergeben.

Der Titel "GründerChampion" ist in den 17 Jahren seines Bestehens zu einer Qualitätsauszeichnung für junge Unternehmen geworden. Die Gewinner werden durch eine Jury aus Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Landesförderinstituten und Industrie- und Handelskammern ausgewählt. Für den diesjährigen Wettbewerb der KfW Bankengruppe konnten sich in diesem Jahr Unternehmen ab dem Gründungsjahr 2009 bewerben; insgesamt gingen fast 380 Bewerbungen ein.

Hinweis:

Weitere Informationen zu den Preisträgern sowie Fotos finden Sie auf www.degut.de/presse. Ab dem 17. Oktober um 12.00 Uhr ist dort auch ein Foto der Preisverleihung eingestellt.

Über die KfW:

Die KfW Bankengruppe unterstützt die deutsche Wirtschaft mit einem breiten Förderangebot. Im Bereich Gründungsfinanzierung bietet sie beispielsweise für Starter u.a. den ERP Gründerkredit Startgeld für Darlehenssummen bis zu 100.000 Euro und den ERP Gründerkredit Universell für größere Volumina an. Flankiert wird das Finanzierungsangebot durch Beratung, z.B. durch das KfW-Gründercoaching.

Über die deGUT:

Die deGUT ist die größte Messe rund um Existenzgründung und Unternehmertum in Deutschland. Sie findet am 17. und 18. Oktober 2014 zum 30. Mal statt. Veranstaltet wird die deGUT von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Förderer der deGUT sind die Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung in Berlin und das Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg. Schirmherr ist der Bundesminister für Wirtschaft und Energie.

Pressekontakt:

deGUT-Pressebüro / KfW-Award GründerChampions
Carmen Vallero, Friedrich-Ebert-Straße 91, 14467 Potsdam
Tel.: 0331 / 231 890-20, E-Mail: gruenderchampions@degut.de

Original-Content von: Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT), übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: