Landesbank Baden-Württemberg

Premierminister von Singapur trifft baden-württembergischen Mittelstand

Stuttgart (ots) - Goh Chok Tong, Premierminister von Singapur, befindet sich momentan zu einem offiziellen Besuch in Deutschland. Zum Auftakt seiner Reise traf er am Pfingstmontag in Stuttgart ein. Auf Einladung des Vorstandsvorsitzenden der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), Werner Schmidt, hielt Goh am Dienstagabend eine Rede vor Vertretern des baden-württembergischen Mittelstands und der Presse. Thema war die wirtschaftliche Entwicklung in Asien nach der Krise von 1997/1998. Der Premierminister sprach darüber, wie Deutschland und Singapur sowie deutsche und singapurische Unternehmen zusammenarbeiten können, um die Möglichkeiten der Globalisierung zu nutzen. Der LBBW-Vorstandsvorsitzende wies in seiner Begrüßungsansprache auf die enge Verbundenheit der LBBW zu Singapur hin: "Die Landesbank ist in Singapur durch eine Niederlassung und das German Centre Singapore vertreten, das dort seit 1995 deutschen Firmen beim Aufbau eines eigenen Stützpunktes zur Seite steht". Im weiteren Verlauf seines offiziellen Besuchs wird der Premierminister noch mit dem baden-württembergischen Ministerpräsidenten, Erwin Teufel, zusammenkommen, bevor er nach Berlin weiterreist, um dort Bundespräsident Johannes Rau und Bundeskanzler Gerhard Schröder zu treffen. Bildmaterial zum Empfang des Premierministers von Singapur in der LBBW erhalten Sie auf Anfrage über factum/Andreas Weise, Tel: 0711/73 49 41, Fax: 0711/735 42 33. ots Originaltext: Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Melanie Kleinau 1210H Presse und Information Am Hauptbahnhof 2 70173 Stuttgart Telefon (07 11) 1 27 - 64 30 Telefax (07 11) 1 27 - 64 34 www.lbbw.de Original-Content von: Landesbank Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: