Landesbank Baden-Württemberg

LBBW auf Platz drei beim Anlageberatungstest der Stiftung Warentest

Stuttgart (ots) - Insgesamt 25 Kreditinstitute hat die Stiftung Warentest bei ihrer neuesten Untersuchung "Anlageberatung bei Banken und Sparkassen" getestet. Die Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) bekam von den Prüfern die Gesamtnote 2,7 ausgestellt und liegt damit auf Platz drei der Rangliste. Mit diesem Ergebnis ist es den Beraterinnen und Beratern der Landesbank Baden-Württemberg erneut gelungen, ihr Haus auf einen vorderen Rang bei einer groß angelegten Untersuchung zu platzieren. Zu Beginn des Jahres (Finanztest 2/2000) belegte die LBBW beim Baufinanzierungsberatungstest der Stiftung Warentest den vierten Platz - Gesamtnote auch damals 2,7. "Für uns ist dies ein objektiver Beweis dafür, dass unsere Mitarbeiter in allen Bereichen des Retailgeschäfts kompetent, freundlich und vor allem kundenorientiert beraten", kommentiert Prof. Dr. Hans Waschkowski, der für das Privatkundengeschäft verantwortliche LBBW-Vorstand, das Testergebnis. Die Landesbank Baden-Württemberg trennen nur zwei Zehntel von der Note "gut", die lediglich die BBBank (Gesamtnote 2,3) und die Berliner Volksbank (2,5) erhalten haben. Der Abstand zur viert platzierten Stadtsparkasse Köln (Gesamtnote 3,2) beträgt bereits fünf Zehntel. Zudem erhielten nur noch die Vereins- und Westbank (3,3) sowie die Kölner Bank (3,5) die Note "befriedigend". Insgesamt wurden im Test noch vierzehnmal die Beurteilung "ausreichend" sowie fünfmal die Note "mangelhaft" vergeben. Die LBBW bestätigt mit ihrem erneut guten Abschneiden die Beurteilung des Beratungstests aus dem Jahr 1998. Auch damals lag die Bank (damals noch das Vorgängerinstitut Landesgirokasse) im oberen Viertel der getesteten Banken. Entgegen dem Trend - die Stiftung Warentest stellt im Vergleich zum vorangegangenen Test eine Verschlechterung der Ergebnisse fest - hat die LBBW damit ihre Beratungsqualität auf gutem Niveau gehalten. "Wir sehen uns durch das neue Warentest-Urteil bestärkt, nach wie vor ganz bewusst in die Qualität der Beratung - egal, ob durch die umfassende Schulung der Mitarbeiter, den Einsatz moderner Beratungssoftware oder die Entwicklung innovativer Anlageprodukte - zu investieren", resümiert Waschkowski. ots Originaltext: Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Alexander Braun Presse und Information Am Hauptbahnhof 2 70173 Stuttgart Telefon (07 11) 127- 64 00 Telefax (07 11) 127- 62 80 presse@lbbw.de www.lbbw.de Original-Content von: Landesbank Baden-Württemberg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: