VHV Gruppe

Veränderungen in den Aufsichtsräten der VHV Gruppe

Hannover (ots) -

   Aufsichtsräte der Führungsgesellschaften VHV a.G. und VHV Holding
   AG personell identisch / Kerstin Berghoff-Ising wird
   Aufsichtsrätin der Hannoverschen Lebensversicherung AG / Andrea
   Schneider neue Arbeitnehmervertreterin im Aufsichtsrat der VHV
   insurance services GmbH 

Die Hauptversammlung der VHV Holding AG, hat in ihrer Sitzung am Mittwoch, 8. Juli 2015, beschlossen, zukünftig die Aufsichtsräte der Führungsgesellschaften VHV Holding und der VHV Vereinigte Hannoversche Versicherung a.G. bezüglich der Anteilseignervertreter personell identisch zu besetzen. Damit verbunden ist eine Vergrößerung des Aufsichtsrates der VHV Holding von sechs auf neun Mitglieder, davon drei Arbeitnehmervertreter. Neu in den Aufsichtsrat der VHV Holding gewählt wurden Robert Baresel und Dr. Bernd Thiemann, beide langjährige Aufsichtsratsmitglieder der VHV Vereinigte Hannoversche Versicherung a.G. Gleichzeitig wurden die Aufsichtsratsgremien der Hannoversche Direktversicherung AG und der VHV Lebensversicherung AG jeweils von sechs auf drei Mitglieder verkleinert.

"Mit dieser Anpassung verfolgen wir auch in den Aufsichtsgremien den Weg der VHV Gruppe, Kompetenzen effizient zu bündeln und Prozesse zu vereinfachen, um das Unternehmen stetig weiter zu optimieren - im Sinne von Kunden, Mitarbeitern und Vertriebspartnern: Die von den Aufsichtsgremien zu treffenden Entscheidungen sollen zukünftig für alle Gruppengesellschaften vermehrt im Aufsichtsrat von Verein und Holding beraten und entschieden werden. Damit straffen wir die Arbeit der Aufsichtsgremien deutlich," erläutert Dr. Peter Lütke-Bornefeld, Vorsitzender der Aufsichtsräte der VHV a.G. und der VHV Holding AG.

Die Hauptversammlung der Hannoversche Lebensversicherung AG hat am 8. Juli 2015 Kerstin Berghoff-Ising, Vorstandsmitglied der Sparkasse Hannover, zum Mitglied des Aufsichtsrates bestellt. Kerstin Berg-hoff-Ising ist gelernte Sparkassenkauffrau, Betriebswirtin und Immobilienökonomin mit 30 jähriger Erfahrung im Sparkassenfinanzwesen. Seit Dezember 2014 ist Frau Berghoff-Ising Mitglied des Vorstands der Sparkasse Hannover.

Neu im Aufsichtsrat der VHV insurance services GmbH, in der die VHV Gruppe ihre Vertrags- und Schadenbearbeitung sowie die Informatik bündelt, ist Andrea Schneider. Frau Schneider ist seit 1994 Mitarbeiterin der VHV und wurde als Vertreterin der Arbeitnehmer gewählt.

Uwe H. Reuter, Vorstandsvorsitzender der VHV Gruppe und Aufsichts-ratsvorsitzender der Hannoverschen Lebensversicherung AG sowie der VHV insurance services GmbH sagte: "Wir freuen uns sehr, dass wir mit Frau Berghoff-Ising eine ausgewiesene Finanz-Expertin für unseren Aufsichtsrat gewinnen konnten. Die Berufung unterstreicht die seit Jahren guten geschäftlichen Beziehungen der Hannoveraner Traditionsunternehmen VHV und Sparkasse. Gleichzeitig begrüßen wir Frau Schneider als erfahrene Arbeitnehmervertreterin vom VHV-Standort Berlin im Aufsichtsratsgremium der VHV insurance services GmbH."

Pressekontakt:

Martina Westholt
Leiterin Unternehmens-kommunikation
T +49.511.907-4808
F +49.511.907-4898
mwestholt@vhv-gruppe.de
www.vhv-gruppe.de

VHV Holding AG
VHV-Platz 1
30177 Hannover



Weitere Meldungen: VHV Gruppe

Das könnte Sie auch interessieren: