CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Teilkaskoversicherung schützt vor Autodieben - jetzt Kfz-Police wechseln

München (ots) -

   Besonders ältere Fahrzeuge werden häufiger geklaut - bis zum 
30.11. zu einer günstigeren Auto-Versicherung wechseln und den Pkw 
gegen Langfinger absichern 

CHECK24 - Deutschlands großes Vergleichsportal - rät zum Vergleich der Kfz-Versicherung. Gerade beim Kaskoschutz, der das Fahrzeug unter anderem gegen Diebstahl absichert, lohnt sich der Wechsel zu einer günstigeren Versicherung. Noch bis zum 30. November kann die alte Police gekündigt werden.

Ältere Fahrzeuge bei Langfingern besonders beliebt

Wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) ermittelte, wurden im Jahr 2007 insgesamt 16.502 kaskoversicherte Pkw entwendet. Neben Neuwagen wurden besonders häufig Gebraucht-Fahrzeuge geklaut. Das höchste Diebstahlrisiko haben Autos, die 10 Jahre oder älter sind. Nach Aussage des GDV wird die veraltete Sicherheitstechnik dafür verantwortlich gemacht. Eine Teilkaskoversicherung schützt das Fahrzeug, da sie auch bei Diebstahl haftet.

   Bei Neuwagen auf ausreichenden Schutz achten - besonders in 
   Berlin & HH  

Für Neuwagenbesitzer lohnt sich eine Police mit ausreichender Neupreisentschädigung. Diese erstattet zum Beispiel bei Entwendung des Fahrzeugs nicht nur den Zeitwert, sondern den gesamten Anschaffungswert. Assekuranzen gewähren die Neupreisentschädigung in der Regel zwischen 3 und 24 Monaten. Besonders in Berlin und Hamburg ist das Fahrzeug gefährdet, denn nach Informationen des GDV ist in diesen beiden Bundesländern die Gefahr am größten, Opfer eines Diebstahls zu werden.

   Diebstahl-Spitzenreiter 07: VW Caravelle Multivan, BMW X5 & 
   Porsche Cayenne  

Laut GDV gab es in 2007 einen Wechsel an der Spitze der "Diebstahl-Hitparade". Der VW Caravelle Multivan 2.5 TDI wurde mit einer durchschnittlichen Entschädigungssumme von 18.943 Euro am häufigsten gestohlen. Insgesamt 11 pro 1.000 versicherte Fahrzeuge wechselten illegal den Besitzer. Auf Platz zwei und drei folgen der BMW X5 3.0D und der Porsche Cayenne 4.5 mit einer durchschnittlichen Entschädigungssumme von 35.334 Euro bzw. 50.580 Euro.

Kfz-Versicherung wechseln und sparen - Stichtag 30. November 2008

Wer seine Kfz-Versicherung zum 01. Januar 2009 wechseln will, muss seine alte Police bis zum 30. November kündigen. "Nutzen Sie jetzt die Zeit zum kostenlosen Vergleich der Kfz-Versicherungen", rät Dr. Henrich Blase, Experte bei CHECK24. "Bei einem Neuabschluss einer günstigeren Versicherung können bis zu 500 Euro gespart werden", so Blase weiter.

Sonderkündigungrecht bei Tarifanpassungen

Ein Sonderkündigungsrecht kann nach Ablauf der regulären Kündigungsfrist bestehen, wenn sich z.B. der Tarif durch eine Neu-Einstufung des Schadenrisikos des Autos (Typklassen) oder die Zuordnung des Wohnortes zu einer neuen Regionalklasse ändert und sich die Prämie dadurch erhöht.

Pressekontakt:

Daniel Friedheim
Head of Public Relations
Tel. +49 89 2000 47 1170
daniel.friedheim@check24.de

Isabel Wendorff
Public Relations Manager
Tel. +49 89 2000 47 1171
isabel.wendorff@check24.de



Weitere Meldungen: CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: