ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Für #ranNFLsüchtige: Conference Championships mit Patriots - Broncos und Cardinals - Panthers komplett im TV - ProSieben MAXX ab 20:45 Uhr live, SAT.1 übernimmt ab 22:15 Uhr

Unterföhring (ots) - Es ist ein Geschenk für alle NFL-Fans: Die Conference Championships werden komplett in Free TV präsentiert. ProSieben MAXX startet am Sonntag, 24. Januar 2016 bereits ab 20:45 Uhr mit der Liveübertragung der Conference Championships zwischen Titelverteidiger New England Patriots und den Denver Broncos. Die Entscheidung der AFC-Championship übernimmt SAT.1 wie geplant ab 22:15 Uhr. Direkt im Anschluss folgt die Liveübertragung der NFC-Championship zwischen den Arizona Cardinals und den Carolina Panthers ab 0:40 Uhr in SAT.1.

Florian Schmidt-Sommerfeld und Patrick Esume kommentieren das erste Spiel der Patriots bei den Broncos zuerst auf ProSieben MAXX und später in SAT.1. Frank Buschmann und Jan Stecker kommentieren in SAT.1 dann das zweite Spiel zwischen den Cardinals und den Panthers. Für die Perlen aus dem Netz sorgt sowohl auf ProSieben MAXX als auch in SAT.1 Christoph "Icke" Dommisch. Beide Spiele werden ebenfalls im Livestream präsentiert, ran.de startet bereits um 20:15 Uhr mit Highlights der Divisional Playoffs.

NFL 2016 live in SAT.1, auf ProSieben MAXX und auf ran.de im Überblick:

Sonntag, 24. Januar 2016

ab 20:45 Uhr AFC Conference Championships New England Patriots @ Denver Broncos live auf ProSieben MAXX

ab 22:15 Uhr AFC Conference Championships New England Patriots @ Denver Broncos live in SAT.1

ab 0:40 Uhr NFC Conference Championships, Arizona Cardinals @ Carolina Panthers live in SAT.1

Montag, 1. Februar 2016

0:55 Uhr Pro Bowl live auf ProSieben MAXX

Sonntag, 7. Februar 2016

20:15 Uhr	Countdown zum Super Bowl 2016 live auf ProSieben MAXX
23:15 Uhr	"ran - Super Bowl" live in SAT.1 

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Factual & Sports Christiane Maske Tel: 089/9507-1163 / Christiane.Maske@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Pia Landgrebe Tel: 089/9507-1135 / Pia.Landgrebe@ProSiebenSat1.com

 
Original-Content von: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: