ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

ProSiebenSat.1 TV Deutschland gratuliert: Zwei "Blaue Panther" für die Stars ausgezeichneter Produktionen der Senderfamilie - "Got to Dance" und "Der Rücktritt"

Unterföhring (ots) - Sie haben heute Abend Grund zur Freude: Palina Rojinski, Nikeata Thompson, Howard Donald und Kai Wiesinger. Sie wurden für die ProSieben/SAT.1-Produktion "Got to Dance" sowie den SAT.1-Event-Movie "Der Rücktritt" mit dem "Blauen Panther", der Trophäe des Bayerischen Fernsehpreises, in München ausgezeichnet.

In der Kategorie "Unterhaltung" ist laut der Jury des Bayerischen Fernsehpreises mit "Got to Dance" "... eine innovative und kurzweilige Auffrischung der Fernsehunterhaltung mit einer innovativen Machart und einer neuen Fernsehästhetik" gelungen. "Eine besondere und auszeichnungswürdige Rolle spielen die Juroren: Palina Rojinski, Nikeata Thompson und Howard Donald spiegeln die auftretenden Tänzer mitreißend, sie motivieren, lachen, leiden, sie springen vor Begeisterung auf und tanzen, wenn es sein muss, auch mal mit", so die Jury-Begründung weiter.

In der Kategorie "Fernsehfilm" ist Kai Wiesinger für seine "absolut überzeugende" Darstellung des Christian Wulff im SAT.1-Doku-Drama "Der Rücktritt" ausgezeichnet worden. Die Jury lobt begeistert: "... So wird er zu Christian Wulff und unterscheidet sich von dem realen, der hier die Hauptrolle spielt, kaum mehr. Er schlüpft aber nicht in die Rolle hinein, sondern er macht die Figur von innen her begreifbar. Dank dieser Leistung kann man dem Dargestellten vielleicht erstmals gerecht werden ..."

Wolfgang Link, ProSiebenSat.1 TV Deutschland-Geschäftsführer, gratuliert den Preisträgern: "Es ist die Leidenschaft, die gutes Fernsehen ausmacht. Mit ihrer Leidenschaft für die Menschen und für die Details, haben Palina Rojinski, Nikeata Thompson, Howard Donald und Kai Wiesinger wesentlich dazu beigetragen, 'Got to Dance' und 'Der Rücktritt' zu unvergesslichen TV-Highlights für Millionen Zuschauer zu machen. Herzlichen Glückwunsch Palina, Nikeata und Howard, herzlichen Glückwunsch Kai Wiesinger. Wir freuen uns für Euch und ab Juli auf die zweite Staffel 'Got to dance'."

Die 26. Verleihung des Bayerischen Fernsehpreises fand am Freitag, 23. Mai 2014, im Münchner Prinzregententheater statt. Steven Gätjen moderierte die Gala, die am Samstag, 24. Mai 2014, um 23:30 Uhr auf ProSieben ausgestrahlt wird.

Kontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH Susanne Lang Kommunikation/PR Communication Projects Tel. +49 (89) 9507-1183 Susanne.Lang@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: