Neuer Free-TV-Sender ProSieben MAXX sendet Yep! Kinder- und Jugendprogramm
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH und Yep! TV Betriebs GmbH & Co. KG unterzeichnen Exklusiv-Vertrag

   

Unterföhring (ots) - 22. Juli 2013. Die ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH sichert sich die exklusiven Free-TV-Rechte für das Kinder- und Jugendprogramm des Medienunternehmens Yep! TV Betriebs GmbH & Co. KG. Die Partner vereinbaren eine langfristig angelegte, strategische Kooperation für Yep! Programm auf ProSieben MAXX.

Ab 4. September zeigt der neue Free-TV-Sender ProSieben MAXX im Tagesprogramm große, etablierte Premiumtitel und Free-TV-Premieren für eine junge, schwerpunktmäßig männliche Zielgruppe zwischen 6 und 13 Jahren. Zum Programm gehören u.a. die Free-TV-Premieren neuer Staffeln der erfolgreichen Anime-Serien "Pokémon" und "One Piece". Weitere Highlights kommen aus den Genres Superhelden, Action und Adventure. ProSieben MAXX strahlt werktäglich zwei Blöcke von 6.00-10.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr und am Wochenende von 6.00-11.00 Uhr und 14.00-18.00 Uhr Yep!-Programm aus. Das Yep! Programm ist mit seiner unverwechselbaren Positionierung einzigartig im deutschen Free TV und bietet großes Potential für die werberelevante Zielgruppe. Ein dediziertes Yep!-Verkaufsteam vermarktet die ausgewiesenen Kinderflächen an Werbe- und Kooperationspartner.

Jürgen Hörner, Vorsitzender der Geschäftsführung der ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH: "Mit Yep! haben wir einen attraktiven Partner für eine langfristige, strategische Kooperation mit ProSieben MAXX gewinnen können. Yep! bildete die perfekte Ergänzung für das Tagesprogramm unseres neuen Free-TV-Senders."

René Carl, Senderchef ProSieben MAXX: "Durch die Kooperation mit Yep! gewinnen wir hervorragende Inhalte für ProSieben MAXX. Abends macht ProSieben MAXX Fernsehen für Männer ab 30. Tagsüber, wenn die Fernsehnutzung unserer Relevanz-Zielgruppe niedrig ist, kümmern wir uns um den Nachwuchs."

Hans Ulrich Stoef, Vorstandsvorsitzender m4e AG & Gottfried Zmeck, Vorstandsvorsitzender Mainstream Media AG: "Durch die Beteiligung an Yep! erweitern die m4e AG und die Mainstream Media AG ihr Geschäftsfeld und ihr Fernseh-Know-how auf das werbefinanzierte Free TV und eine hochinteressante Zielgruppe. Es freut uns, diesen strategisch wichtigen Schritt mit dem starken Partner ProSiebenSat.1 machen zu können und wir sind davon überzeugt, die Marke Yep! gemeinsam zu einem großen Erfolg in der Kinderunterhaltung zu führen. Unter Führung der profilierten Fernsehmacherin Karola Bayr wird Yep! in Kooperation mit ProSieben MAXX den Zuschauern wie dem Werbemarkt ein hoch attraktives Programm bieten."

ProSieben MAXX: Der neue Free-TV-Sender startet sein Programm am Dienstag, 3. September 2013, um 20.15 Uhr mit der Free-TV-Premiere von "Captain America - The First Avenger". ProSieben MAXX zeigt exklusiv im deutschen Free TV englischsprachige Serien im Original mit Untertiteln. Der Sender steht für hochklassiges Fernsehen für eine männliche Zielgruppe zwischen 30 und 59 Jahren mit Drama-Serien aus den USA, internationalen Dokus und Reportagen und eigenproduzierten Magazinen, erweitert um das Kinder- und Jugendprogramm von Yep! in der Tagesschiene.

Yep!: Die Yep! TV Betriebs GmbH & Co KG, Ismaning, ist ein Joint Venture der Mainstream Media AG (50%, davon 4% Tim Werner) und der m4e AG (50%), gegründet von Gottfried Zmeck und Hans Ulrich Stoef. Yep!-Geschäftsführerin Karola Bayr leitet das Unternehmen seit Oktober 2012. Kerngeschäft der Mainstream Media AG ist der Bereich Broadcast mit den Abo-Sendern GoldStar TV, Heimatkanal und Romance TV. Die m4e AG ist ein international tätiges Brand Management und Medien-Unternehmen für Kinder- und Familienunterhaltung. m4e ist führend in den Bereichen Entwicklung, Produktion, Vertrieb und Vermarktung von Animations- und Live Action-Programmen.

Bildmaterial erhalten Sie auf Anfrage unter 089/9507-1173.

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Diana Schardt
SVP Kommunikation/PR
Tel: 089-9507-8020
Diana.Schardt@ProSiebenSat1.com