ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

FIRST STEPS Awards: Zum zehnjährigen Jubiläum ist die German Free TV Holding GmbH Mitveranstalter des deutschen Nachwuchspreises

    Unterföhring (ots) - Am 25. August 2009 werden im Theater am Potsdamer Platz, Berlin, zum zehnten Mal die FIRST STEPS Awards verliehen. Der inzwischen wichtigste deutsche Film-Nachwuchspreis wurde 2000 als private Initiative der Filmbranche und Wirtschaft gegründet, um begabten Filmnachwuchs sinnvoll und effektiv zu fördern. Nach neun Jahren, in denen Sat.1 einer der Mitveranstalter war, präsentiert 2009 die German Free TV Holding, die deutsche Sendergruppe der ProSiebenSat.1 Media AG (Sat.1, ProSieben, kabel eins und N24), zum ersten Mal die Preisverleihung zusammen mit teamWorx, der Deutschen Filmakademie, Mercedes-Benz und Spiegel TV.

    Andreas Bartl, German Free TV-Vorstand der ProSiebenSat.1 Media AG: "Wir freuen uns, FIRST STEPS, den wichtigsten und renommiertesten deutschen Nachwuchspreis, beim zehnten Jubiläum mit zu tragen. Der Preis zeigt, wie eine nachhaltige und konsequente Nachwuchsförderung den jungen Filmemachern den entscheidenden Brückenschlag in die berufliche Professionalität bietet. Der German Free TV Holding GmbH mit den Sendern Sat.1, ProSieben, kabel eins und N24 liegt sehr viel daran, mit den Filmschaffenden von morgen frühzeitig in Kontakt zu treten, denn ihre Visionen sind es, die lebendige Geschichten in zeitgemäßen Bildern entstehen lassen. Talent zu entdecken, ist ein 'erster Schritt' und wir möchten ihnen den Raum für die Entwicklung ihrer Kreativität und Fähigkeiten geben, damit sie auch in Zukunft auf ihrem Weg bestehen können. Die Namensliste junger Absolventen und Künstler, die in den Bereichen Drehbuch, Regie, Produktion, Kamera, Schnitt, Ausstattung, Ton und Musik unsere Produktionen gestalten, erweitert sich jedes Jahr kontinuierlich. FIRST STEPS bereitet hierfür den fruchtbaren Boden. Auf den Nachwuchs zu setzen, bedeutet für uns, in die Zukunft zu investieren und sich als Sendergruppe im Programm immer wieder zu erneuern."

    Unter den Preisträgern vorangegangener Verleihungen waren u.a. Florian Schwarz ("Katze im Sack", 2004), der 2007 für drei Folgen der Sat.1-Krimi-Serie "R.I.S. - Die Sprache der Toten" Regie führte, Elmar Fischer ("Fremder Freund", 2003), dessen Thriller "Killerjagd. Töte mich, wenn du kannst" am 21. September 2009 auf ProSieben ausgestrahlt wird sowie weitere bis heute erfolgreiche Filmemacher wie Oscar-Gewinner Florian Gallenberger ("Quiero ser", 2000, "John Rabe", 2009).

    Moderiert wird die zehnte Verleihung der FIRST STEPS Awards in diesem Jahr von Schauspielerin Jasmin Tabatabai, drei Jurys - u.a. mit Schauspielerin Katja Riemann, Schauspieler Ludwig Trepte, Regisseur Marco Kreuzpaintner, Drehbuchautor Bernd Lange, Publizist Lutz Hachmeister, Dokumentarfilmer Klaus Stern und w&v-Chefredakteur Jochen Kalka - haben über die besten Werke der Nachwuchstalente entschieden. Welche der 30 nominierten Filme, Dokumentationen und Spots in den fünf Kategorien Preise erhalten, wird am Abend der FIRST STEPS-Verleihung, 25. August 2009, bekannt gegeben.

    Ausführliche Informationen zu allen Filmen und FilmemacherInnen finden Sie unter www.firststeps.de.

Pressekontakt:
Kontakt:
German Free TV Holding GmbH
Dagmar Brandau
Kommunikation/ PR
Unit Unternehmenskommunikation
Tel.: 089/9507-2185
Dagmar.Brandau@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: