ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kinder-Medien-Preis "Weißer Elefant" 2009/ Sonja Kirchberger wird Laudatio halten/ Bekanntgabe der Nominierungen

    München (ots) - München, 29. Mai 2009 - Es ist wieder so weit: Bereits zum 8. Mal wird am 28. Juni 2009 der Kinder-Medien-Preis "Der weiße Elefant" im Rahmen einer Matinee auf dem Münchner Filmfest vergeben. Jetzt hat die Jury bekannt gegeben, welche Produktionen in diesem Jahr  für den "weißen Elefanten" nominiert wurden. Laudatorin der diesjährigen Veranstaltung im Gasteig wird die preisgekrönte Schauspielerin Sonja Kirchberger sein.

    Die 12 Nominierungen: "Bei uns um die Ecke - Das Grundgesetz" (Serie/ Polyphon/ MDR), "Die Hexe Lili - Der Drache und das magische Buch" (Spielfilm/ Blue Eye/ Trixter), "Der Froschkönig" (Spielfilm/ Bavaria Filmverleih- und Produktions GmbH/ ARD), "Katrin und die Welt der Tiere" (Serie/ Context TV/ Super RTL), "Krabat" (Spielfilm/ Claussen Wöbke Putz Filmproduktion), "Das Morpheus Geheimnis" (Spielfilm/ Provobis Filmproduktions GmbH), "Die Perlmuttfarbe" (Spielfilm/ d.i.e. film GmbH/ Constantin Film), "Die Pfefferkörner" (Serie/ Studio Hamburg Produktion GmbH/ NDR), "Prinzessin Lillifee" (Zeichentrickfilm/ ndF/ Caligari Film- und Fernsehproduktion), "Rennschwein Rudi Rüssel" (Serie/ Relevant Produktionsgesellschaft mbH/ WDR), "Die Vorstadtkrokodile" (Spielfilm/ Rat Pack Filmproduktion), "Willi und die Welt der Wunder" (megaherz GmbH/ Telepool/ BR).

    Der "Kinder-Medien-Preis" wird vom Medien-Club München e.V. vergeben und der Bayerischen Sparkassenstiftung gefördert. Er ist mit insgesamt 6.000 Euro dotiert. Unterstützt wird der Preis außerdem von der Egidius-Braun-Stiftung des DFB und weiteren Partnern und Sponsoren aus der Medienwirtschaft. Schirmherrin des "Kinder-Medien-Preises" ist die Bayerische Familienministerin Christine Haderthauer.

    Die Jury des Kinder-Medien-Preises 2009: Prof. Dr. Klaus Schaefer (FilmFernsehFonds Bayern, Vorsitzender der Jury), Dr. Lothar Brandmair (Ministerialdirigent), Dr. Friederike Euler (BR), Petra Fink (German Free TV), Ulrich Höcherl (Blickpunkt: Film), Sabine Kreft (Super RTL), Astrid Küffner (Hausfrau), Vivian Naefe (Regisseurin), Inga Pudenz (Filmproduzentin).

Pressekontakt:
Bei Rückfragen:
Medien-Club München e.V.
Petra Fink
Tel: 0175-1815184

Original-Content von: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: