SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG

SCHNIGGE AG bietet kostenloses Tippspiel zur Fußball WM an
Gewinne im Gegenwert von über 6.000 Euro warten auf Mitspieler!

Düsseldorf (ots) -

"Ball trifft Börse", unter diesem Motto veranstaltet die SCHNIGGE 
Wertpapierhandelsbank AG aus Düsseldorf ein Tippspiel im Rahmen der 
Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika.

Dabei sind nicht nur die mehr als 70.000 Mitglieder des Schnigge 
Clubs herzlich eingeladen, unter der Internetadresse 
www.schnigge-wm.de an dem Tippspiel teilzunehmen:
"Ein solches Tippspiel lebt natürlich von der Vielzahl der 
Teilnehmer", sagt Florian Weber, CEO der SCHNIGGE AG. "Daher steht 
das Tippspiel allen interessierten Fußballfans offen. 
Selbst-verständlich ist die Teilnahme an dem Spiel für alle 
Mitspieler kostenlos! "

Zusammen mit den weiteren Sponsoren wie der Deutschen Börse AG oder 
der Börse Düsseldorf werden insgesamt mehr als 150 Preise im 
Gesamtwert von über 6.000,00 Euro vergeben. "Mit dem Motto 'Ball 
trifft Börse' wollen wir auch Menschen ansprechen, die bisher 
vielleicht keinen Bezug zu Börse und Kapitalanlage haben", so Weber. 
" Aller Finanzkrise zum Trotz hat Börse bisher nämlich nichts von 
ihrer Faszination verloren, daher finden sich unter den Preisen auch 
Dinge mit Börsenbezug, die man in dieser Form nirgendwo kaufen kann."
Als Beispiel nennt Weber den Preis " Einen Tag an der Börse", bei dem
der Gewinner einem Börsenmakler bei seiner Arbeit über die Schulter 
schauen kann.

"Für viele Menschen ist die Geldanlage an der Börse ein Buch mit 
sieben Siegeln. Daher konzentriert man sich häufig bei der Anlage auf
Empfehlungen von Banken. Dass die Börse aber viele Möglichkeiten 
bietet, seine Geldanlage aktiv und kostengünstig zu realisieren, ist 
oftmals nicht bekannt!", führt Niklas Breckling, Handelschef für 
Investmentfonds bei der SCHNIGGE AG aus. "Während Fonds sonst in der 
Regel nur mit einem Ausgabeaufschlag von teilweise mehr als 5 % 
verkauft werden, kann man Fonds beim Handel über die Börse ohne 
diesen Ausgabeaufschlag erwerben. Vielfach kaufen Anleger mangels 
Kenntnis aber weiterhin ihre Fonds mit vollem Ausgabeaufschlag."

Die SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG ist ein verlässlicher Partner 
für Banken und Privatanleger mit Sitz in Düsseldorf. Mit fast 
20-jähriger Erfahrung im Börsenhandel werden an mehreren Börsen mehr 
als 5.000 Wertpapieren betreut, darunter auch für über 3.000 
verschiedene Fonds, die ohne Ausgabeaufschlag handelbar sind.
Dem privaten Anleger ist SCHNIGGE vor allem durch Innovationen im 
Wertpapierhandel bekannt geworden. So bietet die SCHNIGGE AG im 
Vorfeld von IPOs bereits die Möglichkeit zum Handel dieser Papiere  (
Handel per Erscheinen ). SCHNIGGE ist außerdem Erfinderin des 
börslichen Fondshandels, der den Anlegern die Möglichkeit eröffnet, 
sich den Ausgabeaufschlag zu ersparen. 

Pressekontakt:

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG
Florian Weber, CEO
Berliner Allee 10
40 210 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 13 86 10
FAX: 0211/ 326 328
contact@schnigge.de
www.schnigge.de

Original-Content von: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG

Das könnte Sie auch interessieren: