SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG (ISIN DE000A0EKK20): Aussetzung vom Handel wegen technischer Panne

Düsseldorf (ots) - Aufgrund einer technischen Panne sind unterschiedliche Informationen bezüglich des Beginns der Bezugsfrist der neuen Aktien an die Börsen kommuniziert worden.

Dadurch wurde die Notierung der SCHNIGGE-Aktie an den Börsen Stuttgart und Frankfurt für heute aus technischen Gründen ausgesetzt.

Ein Handel an den Börsen Düsseldorf und Berlin ist weiterhin möglich.

Kapitalerhöhung 2008:

Das Bezugsangebot gemäß § 186 Abs. 2 AktG zur bereits am 1.10.2008 angekündigten Kapitalerhöhung aus genehmigtem Kapital unserer Gesellschaft wird am 9.10.2008 im elektronischen Bundesanzeiger veröffentlicht. Die Bezugsfrist läuft vom 9. Oktober 2008 bis zum 23. Oktober 2008. Das Angebot ebenso wie die Zeichnungsscheine für den Bezug der neuen Aktien finden Sie auf der SCHNIGGE-Homepage unter: http://www.schnigge.de/investor-relations/kapitalerhoehung-2008.html

Über SCHNIGGE:

Die SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG mit Sitz in Düsseldorf ist Marktführer und Initiator des börslichen Fondshandels und besitzt Handelszulassungen an verschiedenen deutschen Börsen sowie im Handelssystem Xetra. Schnigge ist eine der größten unabhängigen Wertpapierhandelsbanken und betreut als Skontroführer an den Börsen Hamburg, Düsseldorf und Frankfurt über 5.600 Wertpapiere, für die sie regelmäßige Kurse stellt. Auf der Internetseite www.schnigge.de betreibt die Gesellschaft eine der größten konzernungebundene Communities mit über 130.000 registrierten Usern. Die Aktien der Gesellschaft werden im Geregelten Markt der Börsen Düsseldorf und Frankfurt sowie im Freiverkehr der Börsen Berlin und Stuttgart notiert (SHB3, WKN A0EKK2).

Seit 2008 bietet die SCHNIGGE AG mit der Handelsplattform shark-trading moderne alternative Trading-Möglichkeiten für Privatanleger ( http://www.shark-trading.de ). Shark-trading-Kunden haben direkten Zugriff auf CFDs, Aktien, ETFs, Rohstoffe/Futures und Devisen/FX an zahlreichen internationalen Handelsplätzen.

Pressekontakt:

SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG, ISIN DE000A0EKK20
Tel. +49-(0)211-138610 / contact@schnigge.de
Berliner Allee 10 / 40212 Düsseldorf / http://www.schnigge.de

Kontakt: Dirk Greiling, Tel. +49-(0)211-13861-52,
dgreiling@schnigge.de

Original-Content von: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SCHNIGGE Wertpapierhandelsbank AG

Das könnte Sie auch interessieren: