HUK-COBURG

Tipps für den Alltag
Darlehen ablösen - Geld sparen

    Coburg (ots) - Bauherren, die schnell handeln, können viel Geld
sparen. Voraussetzung: Sie haben ihre Immobilie mit öffentlichen
Darlehen finanziert, die die Möglichkeit bieten, bei vorzeitiger
Rückzahlung bis zu 50 Prozent Nachlass zu bekommen.
    
    Diese Regelung (Aufhebung der Verordnung über die Ablösung
öffentlicher Baudarlehen nach dem zweiten Wohnungsbaugesetz
(Ablösungsverordnung, AblVO) entfällt ab 1. Januar 2002. Allerdings
gilt bis zum 28. Februar des kommenden Jahres noch eine
Übergangslösung. Das heißt: Rückzahlungen sind bis zu diesem
Zeitpunkt möglich. - Wer sich unsicher ist, ob das eigene Darlehen
von den Änderungen betroffen ist, kann sich an sein Wohnungsbauamt
wenden.
    
    Eine schnelle Rückzahlung lohnt sich, so die HUK-
COBURG-Bausparkasse, auf jeden Fall für alle, die die Fördermittel
mit Eigenkapital zurückzahlen können. Doch auch eine Umfinanzierung
kann sich lohnen. Wer sich dafür entscheidet, muss gut rechnen: Der
Nachlass des abgelösten Darlehens muss deutlich höher ausfallen als
die Summe, die er für die Finanzierung eines neuen Darlehens
aufwenden muss. Wer auf Nummer Sicher gehen will, sollte sich auf
jeden Fall von Fachleuten, zum Beispiel von Mitarbeitern einer Bau-
sparkasse beraten lassen.
    
ots Originaltext: HUK-COBURG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

HUK-COBURG
Pressestelle
Bahnhofsplatz
96444 Coburg
Tel: 09561/96-2080/81/82
Fax: 09561/96 36 80
Presse@huk-coburg.de
http://www.huk.de

Original-Content von: HUK-COBURG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HUK-COBURG

Das könnte Sie auch interessieren: