Mediengruppe RTL Deutschland

Start des 20. RTL-Spendenmarathon mit Wolfram Kons: 30 Stunden RTL-Programm im Zeichen der Hilfe für Kinder!

Köln (ots) - Mit der Auftaktsendung um 18.00 Uhr ist der 20. RTL-Spendenmarathon gestartet. "Seit dem ersten RTL-Spendenmarathon im November 1996 haben wir mit mehr als 133 Millionen Euro hunderte Kinderhilfsprojekte gefördert. Tausenden Kindern haben wir so nachhaltig geholfen. Darauf sind wir sehr stolz. Das treibt uns an weiterzumachen und mit voller Energie die kommenden 30 Stunden Spenden für Kinder, die unsere Hilfe dringend brauchen, zu sammeln", so Wolfram Kons, der bis zum Ende des RTL-Spendenmarathon am morgigen Freitagabend um 00.00 Uhr durchmoderieren wird.

Beim Auftakt zu Gast im Spendenmarathon-Studio: Hannes Jaenicke, Motsi Mabuse, Uschi Glas, Jana Ina Zarella und viele andere Stars, die im Vodafone-Callcenter die Spendenanrufe der Zuschauer entgegen genommen haben. Außerdem berichteten die aktuellen Projektpaten Lena Gercke und Til Schweiger, von ihrem Besuchen bei den Not leidenden Kindern. Lena Gercke engagiert sich für den Bau eines Schutzzentrums für HIV-infizierte Mädchen in Neu Delhi (Indien) und Til Schweiger kämpft für bessere Bildungs- und Therapiemöglichkeiten für Flüchtlingskinder in Deutschland. "Wir müssen den Kindern dringend helfen. Bitte spenden Sie", so Lena Gerckes Appell an die Zuschauer.

Wer ersteigert den Pileolus von Papst Franzikus? Bis zum Finale am Freitagabend (20.11., live ab 23.15 Uhr) wird RTL einmal pro Stunde sein reguläres Programm unterbrechen und in das Spendenmarathon-Studio schalten. Eins der Highlights: Neu-Charity-Auktionator Joachim Llambi versteigert den Pileolus von Papst Franziskus. Der Heilige Vater ist Schirmherr eines der "RTL - Wir helfen Kindern"-Projekte und hat Wolfram Kons bei einer Audienz in Rom seine weiße Kappe (inkl. Echtheitszertifikat) zur Versteigerung mitgegeben. Interessierte Bieter können zudem einmalige Kostbarkeiten u.a. von Rod Stewart, David Garrett, Cara Delevigne, Bryan Adams, Steffen Henssler, James Bay oder Jennifer Aniston ersteigern.

Außerdem berichten in den kommenden 30 Stunden Alexander Klaws, Maxi Biewer oder Michael Patrick Kelly von ihrem aktuellen Engagement als Projektpaten und rufen die Zuschauer zum Spenden auf. Im Vodafone-Callcenter nehmen Christine Neubauer, Jessica Schwarz, Wolfgang Niedecken, Matthias Steiner, Wolfgang Bosbach, Michael Mittermeier, Gaby Köster, Henry Maske und viele, viele weitere Stars die Spendenanrufe der Zuschauer entgegen.

Und natürlich startet Joey Kelly wieder eine irre Ausdaueraktion. Unter dem Motto "20 Jahre, 20 Laufbänder, 20.000 Euro" stellt er sich gemeinsam mit 20 Firmenstaffeln der "24 h Laufband-Challenge". Der Ausdauersportler versucht 24 Stunden ohne Unterbrechung auf einem Laufband zu laufen, während sich die 20 Firmenteams auf den Nachbarbändern (die sie für je 20.000 Euro anmieten konnten) abwechseln können. Werden es die Läuferstaffeln und Joey Kelly schaffen, dass alle Bänder rund um die Uhr in Betrieb sind?

Weitere Infos unter www.spendenmarathon.de Folgen Sie uns auf Facebook und Twitter: www.facebook.com/RTLWirHelfenKindern #RTL und #Spendenmarathon

So können Sie mithelfen und spenden:

Online: Auf www.rtlwirhelfenkindern.de können Sie ganz bequem online spenden. Per Telefon: Tel. 0137 575 2015 Aus dem Ausland können Sie über Tel. 0049 180 505 2015 spenden. Beide Nummern sind während des RTL-Spendenmarathon freigeschaltet.

Per Überweisung:

Empfänger: Stiftung RTL Bank: Sparda-Bank West Konto: DE55 370 605 905 605 605 605 BIC: GENODED1SPK

Per SMS:

Einfach eine SMS mit dem Stichwort Kinder an die 44844 schicken und pro SMS werden 10 Euro gespendet. (Kosten: 10Euro/SMS zzgl. Transportkosten). Vodafone Kunden können zudem mit der MeinVodafone App spenden: Einfach die App herunterladen und mit einem Klick spenden. Die Abrechnung erfolgt über die Vodafone-Rechnung.

"RTL - Wir helfen Kindern": Mehr als 133 Millionen Euro seit 1996 Seit 1996 engagiert sich RTL für Not leidende Kinder in Deutschland und der ganzen Welt. In zahlreichen Aktionen wird das ganze Jahr gesammelt. Sämtliche Kosten für Personal, Produktion und Verwaltung, die rund um die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V." entstehen, trägt im Wesentlichen der Sender RTL Television. Auch die erwirtschafteten Zinsen dienen zur Deckung der bei der Stiftung anfallenden Verwaltungskosten. So kann die "Stiftung RTL - Wir helfen Kindern e.V." garantieren, dass jeder Cent der Spendengelder ohne Abzug bei den Kinderhilfsprojekten ankommt. Dafür stehen "RTL - Wir helfen Kindern" und der RTL-Spendenmarathon seit 1996. Jedes Jahr wird die Stiftung durch das Deutsche Zentralinstitut für Soziale Fragen (DZI) geprüft und erhält Jahr für Jahr das begehrte DZI-Spendensiegel. In den vergangenen Jahren konnten so mehr als 133 Millionen Euro gesammelt werden. "RTL - Wir helfen Kindern" förderte damit weit mehr als 140 umfassende Kinderhilfsprojekte. Zehntausenden Kindern in Deutschland und aller Welt konnte so nachhaltig geholfen werden.

Mehr Infos unter: www.rtlwirhelfenkindern.de

Pressekontakt:

Rückfragen:
RTL - Wir helfen Kindern
Maren Mossig
Tel. 0221 78870305
mossig@diepressetanten.de

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mediengruppe RTL Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: