Mediengruppe RTL Deutschland

AKTUALISIERUNG - Alarm für Cobra 11: Mediengruppe RTL Deutschland und Tank & Rast vereinbaren Lizenzpartnerschaft

Köln (ots) - RTL interactive, ein Unternehmen der Mediengruppe RTL Deutschland, hat mit dem Tankstellen- und Raststättenbetreiber Autobahn Tank & Rast GmbH eine Lizenzkooperation zur RTL-Actionserie "Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei" vereinbart. Im Rahmen der Partnerschaft bewirbt Tank & Rast zwischen dem 17. Juli und dem 27. August ein Aktionsmenü unter Verwendung der Marke "Alarm für Cobra 11" und dem Slogan "Für Autobahn-Helden!". Eine zweite Kampagne folgt im Herbst.

Das Raststätten-Unternehmen Autobahn Tank & Rast GmbH mit Sitz in Bonn bietet zusammen mit seinen Pächtern einen umfassenden Service auf deutschen Autobahnen. Mit rund 350 Tankstellen sowie 390 Raststätten einschließlich ca. 50 Hotels und rund 500 Millionen Reisenden jährlich ist Tank & Rast die größte Dienstleistungsgesellschaft dieser Art in Deutschland. Circa 350 der von Tank & Rast verpachteten Raststätten beteiligen sich deutschlandweit an der Lizenz-Kooperation und bieten ab dem 17. Juli das Alarm für Cobra 11-Aktionsmenü an.

Annette Kunze, Bereichsleiterin Licensing bei RTL interactive: "Es freut mich, dass Tank und Rast zur Promotion des eigenen Angebotes mit einem der erfolgreichsten TV Formate bei RTL kooperiert. Für die Kunden der Tank und Rast ist dies ganz sicher eine aufmerksamkeitsstarke und sympathische Aktion." Oliver Hopf, Abteilungsleiter Markenmanagement & POS-Kommunikation bei Tank & Rast: "Mit 'Alarm für Cobra 11 - Die Autobahnpolizei' haben wir ein schnell decodierbares, emotionales und authentisches Format, das zu unserem Service- und Gastronomieangebot passt. Wem sonst nimmt man ab, dass er regelmäßig und gerne an den Raststätten eine Pause macht?"

Die Lizenz-Partnerschaft beinhaltet neben dem Einsatz klassischer verkaufsfördernder Maßnahmen wie Plakate etc. auch die Schaltung einer umfangreichen Radio-Kampagne. Im Rahmen der Radio-Spots werden auch die beiden Hauptcharaktere der Serie Semir Gerkhan (Erdogan Atalay) und Alexander "Alex" Brandt (Vinzenz Kiefer) als Sprecher zum Einsatz kommen. Im Herbst startet bei RTL die neue Staffel der Erfolgsserie.

Als Full-Service-Agentur begleitet das Licensing-Team von RTL interactive seine Partner mit individuellen, kreativen und crossmedialen Lösungen - von der Planung bis hin zur Launch-Unterstützung des Lizenzproduktes. Dazu gehören ausgefeilte und stimmige Marketingkonzepte, sorgfältige Produktentwicklung sowie eine kreative Art Direction. Ebenso kann zur Absatzunterstützung der Lizenzprodukte TV-, Online- und Mobile-Media eingesetzt werden. Dieses umfassende Leistungsspektrum in Kombination mit der Promotion-Power der Senderfamilie der Mediengruppe RTL Deutschland sind Garanten für den langfristigen und nachhaltigen Erfolg von Lizenzprodukten.

Pressekontakt:

Thomas Bodemer
Unternehmenskommunikation Mediengruppe RTL Deutschland
Telefon: +49 221-456-743-14
thomas.bodemer@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mediengruppe RTL Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: