Mediengruppe RTL Deutschland

Prime-Time-Sieg für "Mario Barth deckt auf" bei RTL

Köln (ots) - Mario Barth sorgte mit einer weiteren neuen Ausgabe seiner investigativen Comedy-Show "Mario Barth deckt auf" für starke Quoten. Am gestrigen Mittwochabend um 20.15 Uhr erreichte der neunfache "Comedypreis"-Träger mit seiner kuriosen Spurensuche sehr gute 17,7 Prozent Marktanteil (2,98 Mio.). 3,96 Millionen Zuschauer beim Gesamtpublikum (12,7 % MA) wollten sehen, wo ihr schwerverdientes Steuergeld sinnlos verpulvert wird.

Direkt im Anschluss, um 22.15 Uhr, erreichte die Jubiläumssendung zum 25. Geburtstag von "Stern TV" starke 17,8 Prozent der 14- bis 59-Jährigen (2,08 Mio.). Beim Gesamtpublikum verfolgten 3,11 Millionen (16,1 % MA) das Magazin mit Moderator Steffen Hallaschka, der auch seinen Vorgänger Günther Jauch als Gast begrüßen durfte.

Mit einem Tagesmarktanteil von 14,2 Prozent in der Zielgruppe der 14-bis 59-Jährigen lag RTL vor der gesamten Konkurrenz (Sat.1: 8,8 %, ProSieben: 8,5 %, ARD: 8,5 % und VOX: 7,5 %).

Rückfragen: RTL-Kommunikation, Claus Richter, Tel.: 0221 / 4567 4247, E-Mail: claus.richter@mediengruppe-rtl.de

Quelle: AGF / GfK / DAP TV Scope / RTL Medienforschung

Pressekontakt:

Mediengruppe RTL Deutschland
Claus Richter
Telefon: 0221 / 456 - 74247
claus.richter@mediengruppe-rtl.de

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mediengruppe RTL Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: