Mediengruppe RTL Deutschland

Stark im Web: DSDS erzielt 76 Millionen Videoabrufe
99 Prozent Plus bei Social Media
Siegersong von 0 auf 1 bei Downloads

Köln (ots) - Bei dem spannenden Finale von "Deutschland sucht den Superstar" am Samstag waren bis zu 5,68 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren dabei, als Aneta Sablik zur Siegerin gekürt wurde. Die Nutzung der 11. Staffel DSDS im Web war erneut hervorragend. Insgesamt erreichten die TV-Shows bei den Web-Angeboten der Mediengruppe RTL Deutschland seit Staffelstart 76 Millionen Videoabrufe. Damit erreichte DSDS einen starken Zuwachs um 32 Prozent gegenüber der Vorjahresstaffel im Schnitt der Einzelfolgen. Enormes Wachstum erzielten die mobilen Abrufe mit einem Plus von 87 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Mittlerweile stammen 45 Prozent der Videoabrufe von mobilen Geräten wie Tablets und Smartphones. Im vergangenen Jahr betrug der Anteil von Abrufen über mobile Endgeräte noch rund 25 Prozent.

Neben den starken Videoabrufen entwickelte sich DSDS insbesondere in den sozialen Netzwerken zum viralen Hit: Die RTL-Show verzeichnet seit Staffelstart 3,74 Millionen Social Media Aktivitäten in sozialen Netzwerken wie Facebook und Twitter auch dank des Second Screen Angebotes RTL INSIDE. Den größten Teil davon mit 3,62 Millionen verzeichnete Facebook mit Kommentaren, Likes und Shares zum Thema DSDS. Bei Facebook hat sich das Engagement der Plattform-Nutzer gegenüber der Vorjahresstaffel dabei nahezu verdoppelt (+99 Prozent). Mit diesen Aktivitäten werden eine Vielzahl von weiteren Facebook-Mitgliedern auf DSDS aufmerksam gemacht. Seit Staffelstart erzielte DSDS bei den Facebook-Fans ein Plus von 25 Prozent und erreicht nun rund 1,4 Millionen Fans. Die 11. Staffel DSDS (19 Folgen) sahen im Schnitt 4,07 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre sowie 18,8 Prozent der 14-59-Jährigen (3,07 Millionen).

Bereits während der Ausstrahlung des Finales konnten die Fans "The One", den Siegersong von Aneta Sablik, unter anderem in Angeboten von iTunes, Amazon oder Musicload herunterladen. Der Song stieg im Anschluss an das Finale direkt von 0 auf Platz 1 der jeweiligen Downloadcharts ein. Die CD ist ab Mittwoch, 7. Mai 2014, auch im Handel erhältlich. Diese Woche wird Aneta im Studio ihr erstes Album aufnehmen. Am Freitag performt sie live bei "Let's Dance" (RTL). Ab Oktober geht Aneta auf große Live-Tournee. Tickets ab sofort bei: www.RTL.de/tickets. Darüber hinaus sind der neue Superstar und die Zweitplatzierte bei "Deutschland sucht den Superstar Live On Tour" gemeinsam mit Dieter Bohlen und vielen ehemaligen Superstars auf der Bühne zu sehen: Sa, 28.6. 2014 Salzgittersee, Sa, 19.7. 2014 Wunderland Kalkar, Sa, 26.7.2014 Stadthalle Graz/Österreich, So, 27.7.2014 Stadthalle Wien/Österreich.

Pressekontakt:

RTL interactive
Thomas Bodemer
thomas.bodemer@rtl.de

Original-Content von: Mediengruppe RTL Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Mediengruppe RTL Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: