ContourGlobal

ContourGlobal eröffnet Perus größten Windpark

Lima, Peru, Und New York (ots/PRNewswire) - -- Die Cupisnique und Talara Windparks, mit 114 MW die größten in Peru, haben den kommerziellen Betrieb im August 2014 aufgenommen.

-- Der Cupisnique Windpark mit 83,15 MW installierter Kapazität befindet sich in Pacasmayo (La Libertad) und der Talara Windpark mit 30,6 MW installierter Kapazität in Talara (Piura).

-- Die Gesamtinvestition für den Bau der beiden Windparks belief sich auf US $ 250 Millionen.

ContourGlobal gab heute über seine Tochtergesellschaft, Energia Eolica S.A., bekannt, man habe die Cupisnique und Talara Windparks eröffnet und sei damit zum größten Besitzer und Betreiber von Windparks in Peru geworden.

Die Gesamtinvestition betrug fast US $ 250 Millionen. Der Cupisnique und der Talara Windpark sind die ersten operationellen Projekte im nördlichen Teil des Landes und wurden im vergangenen Monat an das nationale Verbundnetz (SEIN) angeschlossen. Beide Projekte verfügen über einen 20-jährigen Strombezugsvertrag, der im Rahmen des Programms für erneuerbare Energien von Peru abgeschlossen wurde.

"Mit der Eröffnung der Windparks von ContourGlobal in Peru macht das Land bei der Nutzung der Vorteile, welche die Integrierung von Windenergie in das nationale Stromversorgungsnetz bietet, einen großen Sprung vorwärts. Peru verfügt über umfangreiche Windressourcen, sodass Strom aus Windkraftwerken erheblich billiger ist, als Strom aus den mit fossilen Brennstoffen betriebenen Kraftwerken des Landes", erklärte Alessandra Marinheiro, Chief Executive Officer von ContourGlobal Latam.

Die größten, in Peru betriebenen Windparks

Mit der heutigen Eröffnung wird der erfolgreiche Abschluss des zwanzig Monate lange dauernden Baus von Cupisnique und Talara gefeiert, mit dem im Oktober 2012 begonnen wurde und der einen außerordentlichen Erfolg bei Arbeitssicherheit vorweisen kann. Trotz mehr als 1.000.000 Arbeitsstunden gab es keine Unfälle, die zu Ausfallzeiten führten. ContourGlobal war für beide Baustellen verantwortlich, auf denen Windturbinen von Vestas, eines der weltweit führenden Herstellers, errichtet wurden. Die 62 Turbinen wurden an zwei Standorten entlang der windigen Pazifikküste Perus aufgestellt und bilden außerhalb von Brasilien die größten Windparks in Südamerika.

"Wir möchten COFIDE (Corporacion Financiera de Desarollo--Nationale Entwicklungsbank von Peru), der Regierung Perus und den Gemeinden Pacasmayo und Talara unseren Dank für Ihre Unterstützung aussprechen, die uns heute die Inbetriebnahme der größten Windanlage Perus ermöglicht. Wir haben stets gefühlt, dass Peru neuen Investitionen gegenüber sehr aufgeschlossen ist, und freuen uns schon darauf, gemeinsam mit dem Land in den kommenden Jahren zu wachsen", erklärte Joseph C. Brandt, President & Chief Executive Officer von ContourGlobal.

Über ContourGlobal

ContourGlobal ist ein internationaler Energieerzeuger mit Hauptsitz in New York. Seine in Betrieb oder im Bau befindlichen Anlagen in 17 Ländern auf vier Kontinenten verfügen über eine Kapazität von etwa 3.718 MW. Mit seinen 1.600 Beschäftigten betreibt das Unternehmen ein aus 41 Anlagen bestehendes Portfolio. Dabei nutzt es zahlreiche unterschiedliche Brennstoffe und Technologien, etwa die Erzeugung erneuerbarer Energien aus Wasser, Wind, Sonne und Biomasse ebenso wie aus einem umfangreichen Bestand an konventionellen thermischen Anlagen.

Die in Betrieb, im Bau oder in der Entwicklung befindlichen Anlagen von ContourGlobal Latam in Brasilien, Kolumbien, Peru, Mexiko und in der Karibik verfügen über eine Kapazität von 1.626 MW. Das derzeitige Portfolio setzt sich aus 774 MW operationellen Anlagen, 437 MW Windenergieprojekten im Baustadium in Brasilien und 415 MW Wind- und Wasserkraftprojekten im Entwicklungsstadium in Mexiko und Brasilien zusammen. Zum Portfolio der Windkraftwerke von Contour in Lateinamerika gehören Cupisnique und Talara in Peru, mit einer installierten Kapazität von 114 MW, der Asa Branca Wind Complex in Brasilien, mit einer installierten Kapazität von 160 MW, und der Bonaire Windpark in Bonaire, mit einer installierten Kapazität von 11,1 MW.

Besuchen Sie ContourGlobal im Internet unter http://www.contourglobal.com/ [http://www.contourglobal.com/].

Web site: http://www.contourglobal.com/

Pressekontakt:

KONTAKT: Maria Ines Jimenez: Tel. + 51 1 222 94 91 oder per
E-Mail: mijimenez@llorenteycuenca.com

Original-Content von: ContourGlobal, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ContourGlobal

Das könnte Sie auch interessieren: