Jahreszeiten Verlag, PETRA

PETRA Exklusiv-Umfrage unter Frauen zwischen 20 und 40 Jahren - Ist schlechter Sex ein Trennungsgrund?

Hamburg (ots) - Er amüsiert sich bei denselben Filmstellen, sagt rechtzeitig Bescheid, wenn er zu spät kommt und hat beim Lachen diese unwiderstehlichen Grübchen - aber leider ist der Sex mit ihm mies. Und schwupps, steht man vor der Frage: Die Koffer packen oder daran arbeiten?

In einer aktuellen Exklusiv-Umfrage von PETRA, dem Mode- und Beautymagazin Deutschlands, entscheidet sich nur die deutliche Minderheit von 18 Prozent für die Koffer-Variante. 82 Prozent der auf petra-tester.de befragten 350 Frauen zwischen 20 und 40 Jahren sagen dagegen: "Schlechter Sex ist für mich kein Grund, eine Beziehung zu beenden".

Und wie werten die Teilnehmer an der Umfrage den Sex in der eigenen Beziehung? 34 Prozent beurteilen ihn nur mit "Okay", 11 Prozent sogar mit "Eher nicht so toll". Dagegen stehen 33 Prozent, die ihr Sexleben "Großartig" finden. 22 Prozent der Befragten haben zur Zeit keine Beziehung.

Abschließend wollte PETRA wissen, ob Deutschlands Frauen zwischen 20 und 40 glauben, dass sich der Sex in einer Beziehung verbessern lässt: "Auf jeden Fall, wenn beide sich Mühe geben", sagt die große Mehrheit von 77 Prozent, 10 Prozent meinen "Eher nicht, man tickt, wie man tickt". 9 Prozent erklären "Mir sind andere Dinge in einer Beziehung wichtiger" und 4 Prozent "Ich habe es versucht, es bringt gar nichts".

Der ganze Report "Mega-Typ, mieser Sex. Bleiben oder gehen?" mit vielen Experten-Tipps ab 7. August in der neuen PETRA.

Pressekontakt:

Für Rückfragen: Stefanie Lindenberger, Redaktion PETRA, Tel.: 
040/2717-3022, E-Mail: stefanie.lindenberger@petra.de

Pressekontakt: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit JAHRESZEITEN VERLAG,
Tel.: 040/2717-2435, Fax: 040/2717-2213, E-Mail: presse@jalag.de
Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, PETRA, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: