Jahreszeiten Verlag, PETRA

Gebrauchsanweisung für den Mann gleicht der eines Computers

Hamburg (ots) - Über männliche Funktionfehler müsse sich fortan niemand mehr ärgern - berichtet die in Hamburg erscheinende Frauenzeitschrift "petra". Sie veröffentlich in ihrer April-Ausgabe eine "Gebrauchsanweisung für Männer". Im Stil einer Benutzungsvorschrift für den Computer werden Regeln aufgestellt - schliesslich gebe es für jedes Gerät mit mehr als zwei Tasten eine Bedienungsanleitung. Der "Joystick" gehöre zum Standardzubehör jedes Mannes. Eine Frau könne ihn mit Komplimenten aufrichten, steuern und potent machen. Abfällige Äusserungen könnten den Joystick dagegen für immer ruinieren. Um sich mit seiner Partnerin wohlzufühlen, müsse der Mann gelegentlich abgeschaltet werden und "ganz still und unangetastet in seinem Zimmer bleiben dürfen". Wie "petra" weiter berichtet, gehöre der Mann zu uralter Software, die einfachen Mechanismen folge: Auf Kritik reagiere er feindselig, auf Lob enthusiastisch. Das "Programmieren" klappe, wenn sie ihm Ziele vorgebe und an seine Lösungskompetenz appelliere. Beispiel: "Ich wünsche mir, dass wir die Hausarbeit besser aufteilen. Kanst Du mir dabei helfen?" Schon der kleinste Schnupfen werfe den Mann aus der Bahn. Auf Trost reagiere er allergisch. Er sehne sich nach Bewunderung und Lob dafür, wie er sein schweres Leiden ertrage. Das führe zum "schnellen, fehlerlosen Neustart". Als "bewährtes Viren-Schutz-Programm gelte die Regel, gleich zu Beginn einer Beziehung zu verdeutlichen, dass Joystick-Ausflüge nicht toleriert werden. Patentrezept: Er müsse nur genug beschäftigt werden. ots Originaltext: petra Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktionsbüro Jörg Mandt Tel.: 040 / 80 80 347-10 Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, PETRA, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: