Jahreszeiten Verlag, PETRA

Frauen-Power im deutschen HipHop

Hamburg (ots) - Jahrelang war HipHop eine reine Männersache, doch jetzt hat der Musikstil nach einem Bericht der Frauenzeitschrift "petra" ein weibliches Gesicht. Ausgerechnet Hitproduzent Moses Pelham, "der frühere Prügel-Rapper" (Rödelheim-Hartreim-Projekt), habe die "drei wichtigsten weiblichen Musik-Acts der Szene" zusammen geführt: "Cora E. (29), die über die traditionelle HipHop-Kultur Breakdance und Graffiti zum Rappen kam, Jungtalent Brixx (24), die den Sprechgesang direkt von den GIs aus ihrer Heimatstadt Kassel lernte, und Sabrina Setlur (25), erfolgreichste deutsche HipHop-Künstlerin. Unter der Anleitung von Pelham nahmen die drei die Singel "Hija" auf, kürzlich ging ihre gemeinsame Tour zu Ende. Die drei Frauen symbolisierten das neue Gesicht des deutschen HipHops, berichtet "petra". Selbstbewusst regten sie sich hinter dem Mikro über ätzende Typen auf, verarbeiteten Kindheitserlebnisse, machten offensiv den Mann ihres Herzens an. Zwar sei HipHop immer noch eine Männerdomäne, denn unter 100 HipHop-Acts befänden sich etwa zehn Frauen. Aber es würden immer mehr. "Die Jüngeren im Geschäft wie Brixx, aber auch Nachwuchsrapperin Meli Wharton aus Stuttgart oder die Sängerin Booke Russel sind sich bewusst, dass ihnen ein scharfer Wind entgegenbläst", heißt es in dem "petra"-Bericht. "Als Frau musst du immer eine Spur schlagfertiger, eine Spur besser sein als ein Mann", sagt Brooke, die bereits mit den Stuttgarter Acts "Freundeskreis" und "Afrob" auf Tour war. Dass liege daran, dass Männer sich generell immer toll finden, Selbstkritik bei ihnen ein Fremdwort ist. Russell blieb der Liebe wegen in Köln hängen. Nicht anfreunden können sich Brixx und Cora E. mit dem Erfolgsrezept amerikanischer Stars: Vulgär sein und eine Bühnenshow wie beim Tabledance abliefern. Sie haben Angst davor, als Sex-Püppchen wahrgenommen zu werden. Wenn Foxy Brown zum Beispiel oben ohne über die Bühne stöckele, dann sei ihr das egal. "Ich würde nie im Minirock und BH auf die Bühne gehen", sagt sie. ots Originaltext: Petra Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.de Rückfragen bitte an: Redaktionsbüro Jörg Mandt Tel.: 040 / 80 80 347-10 Original-Content von: Jahreszeiten Verlag, PETRA, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: