Oberbank AG

EANS-Adhoc: Oberbank AG
Änderung im Vorsitz des Aufsichtsrates

--------------------------------------------------------------------------------
  Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Führungswechsel/Unternehmen
18.04.2016


Linz, 18.4.2016 

Der Vorsitzende des Aufsichtsrates, Dr. Ludwig Andorfer, hat den Vorstand der
Oberbank AG heute darüber informiert, dass er für den Fall seiner Wiederwahl bei
der am 18. Mai stattfindenden ordentlichen Hauptversammlung der Oberbank AG für
die neue 5 jährige Periode nicht mehr für die Position des
Aufsichtsratsvorsitzenden zur Verfügung stehen werde.
Es wird also der Vorsitz des Aufsichtsrates in der 2. Sitzung des
Aufsichtsrates, welche im Anschluss an die ordentliche Hauptversammlung am 18.
Mai 2016 stattfinden wird, neu zu wählen sein.


Rückfragehinweis:
Oberbank AG
Mag. Andreas Pachinger
0043 / 732 / 7802 - 37460
Andreas.pachinger@oberbank.at

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    Oberbank AG
             Untere Donaulände  28
             A-4020 Linz
Telefon:     +43(0)732/78 02-0
FAX:         +43(0)732/78 58 10
Email:    sek@oberbank.at
WWW:      www.oberbank.at
Branche:     Banken
ISIN:        AT0000625108, AT0000625132
Indizes:     WBI
Börsen:      Geregelter Freiverkehr: Wien 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: Oberbank AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Oberbank AG

Das könnte Sie auch interessieren: