VDAV - Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien e.V.

Verzeichnismedien-"Oskars" 2008: Die Preisträger stehen fest / VDAV-Preis in Gold geht an die Navigationslösung "Ö-Navi", an DasÖrtliche für Bremen und an den Rechtsberatungs-Spiegel für Berlin

Düsseldorf (ots) - Am Abend des 18. Juni 2008 fand in der Bremer Location Pier 2 zum siebten Mal die Verleihung der Deutschen VerzeichnismedienPreise des VDAV statt.

Die sechsköpfige unabhängige Jury aus Medienexperten hatte in diesem Jahr unter knapp 40 Einsendungen der VDAV-Mitgliedsunternehmen die Ideen rund um Bücher, Marketing-Aktionen und Online-Auftritte auszuwählen, die sie für besonders preiswürdig hielt. Bewertungskriterien des VDAV-Awards sind u.a. Innovation, Neuartigkeit, Kreativität, Image-Wirkung, Nutzungsqualität und die Informationstiefe.

Mit dem Deutschen VerzeichnismedienPreis 2008 des VDAV in Gold wurden der "Rechtsberatungs-Spiegel Berlin 2007/2008" aus dem Verlag Schmidt-Römhild in der Kategorie Print, die Navigationslösung "Ö-Navi" der DasÖrtliche Service- und Marketing GmbH in der Kategorie Elektronische Verzeichnismedien und die Promotionaktion zur Buchausgabe von "DasÖrtliche für Bremen" des Verlags Heinz Heise (Kategorie Marketing) ausgezeichnet.

Für auszeichnungswert hielt die Jury insgesamt neun Produkte und Marketingaktionen, die jeweils einen Verzeichnismedienpreis in Gold, Silber oder Bronze erhielten. Hinzu kamen Sonderpreise für zwei herausragende Produkte assoziierter Mitgliedsunternehmen des VDAV sowie zwei Sonderpreise für Marketingaktionen.

Im Anschluss an die Verleihung feierten rund 360 Gäste aus Verlagen und Medien in der maritim geschmückten Location "Pier 2" die Preisträger.

Über den VDAV: Der VDAV ist der unabhängige Wirtschaftsverband und die Interessenvertretung der in Deutschland ansässigen Unternehmen, deren Produkte und Dienstleistungen auf der Veröffentlichung von Kommunikationsadressen oder ähnlich strukturierten Informationen basieren. Heute sind im für alle Marktteilnehmer offenen VDAV rund 170 meist mittelständische Medienunternehmen organisiert, die weit mehr als 2.000 verschiedene Produkte in allen medialen Ausprägungen publizieren.

Pressekontakt:

VDAV - Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien e.V., 
Stephanie Hollstein, Heerdter Sandberg 30, 40549 Düsseldorf,
Tel. (0211) 577 995-13, Mail: hollstein@vdav.org
Original-Content von: VDAV - Verband Deutscher Auskunfts- und Verzeichnismedien e.V., übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: