SWR - Südwestrundfunk

"Marktcheck", 13.6.2017: Bioeier - die Mär von glücklichen Hühnern, 20:15 Uhr, SWR Fernsehen

SÜDWESTRUNDFUNK Marktcheck - Das Verbrauchermagazin Moderatorin Hendrike Brenninkmeyer © SWR/Alexander Kluge, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung "Bild: SWR/Alexander Kluge" (S2).... mehr

Stuttgart (ots) - Hendrike Brenninkmeyer moderiert das Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin des Südwestrundfunks.

Zu den geplanten Themen gehören:

Bioeier - die Mär von den glücklichen Hühnern In der Zwischenzeit kann man auch im Discounter Eier aus biologischer Erzeugung kaufen. Doch handelt es sich dabei tatsächlich um Bio-Ware? "Marktcheck" prüft mehrere Eierlieferanten, die auch für einen großen Discounter produzieren und findet skandalöse Zustände vor: Elektrozäune verhindern den Auslauf der Tiere, Tierkadaver liegen in den Gehegen.

Immobilienkauf - wie Anbieter mit falschen Versprechen ködern Normalverdiener können sich Immobilien in guten Lagen kaum noch leisten. Umso verlockender klingt das Angebot einer bundesweit tätigen Haus- und Wohnbaugenossenschaft, über den Kauf von Genossenschaftsanteilen schon nach zwei Jahren in die Wunschimmobilien einziehen zu können. Dieses Geschäft kann böse enden, wie "Marktcheck"-Zuschauer erfahren mussten.

Saugroboter im Test - Hausarbeit einfach abgeben? Können Saugroboter einen herkömmlichen Staubsauger ersetzen? Sie fahren eigenständig und meist zielsicher den Raum ab und sammeln verblüffend viele Wollmäuse, Flusen und Krümel auf ihren Fahrten ein. Wie alltagstauglich sind die maschinellen Haushaltshelfer?

Stechmückenalarm - jetzt sind die Plagegeister auf dem Vormarsch Experten warnen vor einer Stechmückenplage diesen Sommer wegen des milden, sonnigen Wetters mit reichlichen Niederschlägen. Wie kann man sich vor den Plagegeistern schützen, was taugen die Mittel aus der Drogerie oder Apotheke? Und warum werden einige Menschen scheinbar eher gestochen als andere?

Vorsicht Reifenpanne - das unterschätzte Risiko Verliert ein Autoreifen während der Fahrt schnell Luft oder platzt, können heftige Lenkbewegungen des Fahrers oder der Kontrollverlust über das Fahrzeug schwere Unfälle nach sich ziehen. Auch wenn die Reifenpanne glimpflich endet, haben mittlerweile viele Autofahrer ein Problem: es liegt kein Ersatzrad mehr im Kofferraum, sondern ein Pannenset. Damit soll das Flicken des platten Reifens möglich sein. Doch die wenigsten wissen, wie das funktioniert. Außerdem sind die Pannensets teilweise nicht zu gebrauchen. Verkehrsexperte Thorsten Link ist Gast im Studio und klärt Fragen rund um das Thema verkehrssichere Autoreifen: Woran kann man Reifenschäden erkennen, wie alt darf ein Reifen sein? Warum ist der richtige Reifendruck wichtig? Thorsten Link gibt Tipps für das Verhalten bei einer Reifenpanne.

Tipp der Woche - was hilft gegen zu scharfes Essen? "Marktcheck" testet Ideen und Tricks aus dem Internet, um herauszufinden, welches Mittel gegen zu scharfes Essen hilft.

"Marktcheck" Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20:15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter www.SWR.de/marktcheck.

Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und die einzelnen Beiträge unter www.SWRmediathek.de und unter www.SWR.de/marktcheck zu sehen. Fotos bei www.ARD-foto.de.

Pressekontakt: Katja Matschinski, Telefon 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: