SWR - Südwestrundfunk

Taschendiebstahl - die perfiden Tricks der Diebe

In der Weihnachtszeit registriert die Polizei rund ein Viertel mehr Taschendiebstähle als sonst. Mit raffinierten Tricks und ausgefeilter Technik gehen die Diebe immer dreister vor. Da sich viele Passanten und Weihnachtsmarktbesucher sicher fühlen, wenn sie das Portemonnaie in der Jackeninnentasche tragen, haben Verbrecher leichtes Spiel. Mit ...
Länge: 00:25 Minuten

Stuttgart (ots) - Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung mit folgenden Themen:

Taschendiebstahl - die perfiden Tricks der Diebe

In der Weihnachtszeit registriert die Polizei rund ein Viertel mehr Taschendiebstähle als sonst. Mit raffinierten Tricks und ausgefeilter Technik gehen die Diebe immer dreister vor. Da sich viele Passanten und Weihnachtsmarktbesucher sicher fühlen, wenn sie das Portemonnaie in der Jackeninnentasche tragen, haben Verbrecher leichtes Spiel. Mit einem Trickdieb geht "Marktcheck" in der Mainzer Innenstadt auf Beutezug und zeigt, wie man sich schützen kann.

Verkäufer-Masche - unterwegs im Auftrag eines Herstellers

Firmen-Promoter wirken oft wie Fach-Verkäufer. Das täuscht die Kunden. Denn sie werben ausschließlich für ein bestimmtes Produkt. "Marktcheck"-Reporter Julian Gräfe entdeckt in Elektronikmärkten und Kaufhäusern zahlreiche Promoter. Er wird selbst als Firmen-Promoter aktiv und ist erstaunt, wie einfach er Kunden überzeugen kann. Insider geben Auskunft über die Geschäftspraktiken der Unternehmen. "Marktcheck" klärt auf.

Veggie - nicht immer so gesund wie gedacht

Bei 7,8 Millionen Vegetarier und Veganer in Deutschland ist das entsprechende Angebot in den Supermärkten groß. Es reicht vom veganen Brotaufstrich über Sojaschnitzel bis zur vollwertigen Mahlzeit. Wie gut und gesund sind diese Lebensmittel? Untersuchungen von "Stiftung Warentest" und "Öko-Test" zeigen, viele Hersteller setzen auf künstliche Inhaltsstoffe, um den Geschmack zu verstärken. Ein Ernährungsexperte erklärt "Marktcheck", warum vegetarische und vegane Produkte oft Dickmacher sind.

Handy-Reparatur - wo klappt´s gut und günstig?

Wenn das Smartphone auf den Boden fällt, ist ein gesprungenes Display oft das kleinste Übel. Wohin wendet man sich in einem solchen Schadensfall? Wer repariert gut und tatsächlich günstig? Wie viel sollte eine Handy-Reparatur kosten und wie gut ist die Technik-Kenntnis der Fachkräfte vor Ort? "Marktcheck" macht den Test.

Gutschein - wenn das Reisebüro nichts mehr einlösen will

Ein Gutschein kann zur Weihnachtszeit ein passendes Geschenk sein. Vielen Verbrauchern missfallen jedoch die oft kurzen Gültigkeitszeiträume und andere Beschränkungen im Kleingedruckten der Anbieter. Eine "Marktcheck"-Zuschauerin will einen bereits bezahlten Reisegutschein einlösen. Doch das Reisebüro verweigert die Annahme. Ein Fall für "Marktcheck"-Reporter Axel Sonneborn.

Klingen schärfen - funktionieren die Internet-Tipps?

Wie lassen sich Klingen stumpfer Messer einfach und schnell schärfen? Das Internet bietet dazu reichlich Tipps. "Marktcheck" probiert verschiedene Methoden aus.

"Marktcheck"

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter www.SWR.de/marktcheck.

Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und die einzelnen Beiträge unter www.SWRmediathek.de und unter www.SWR.de/marktcheck zu sehen.

Fotos bei www.ARD-foto.de.

Pressekontakt:

Katja Matschinski, Telefon 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.de 
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: