SWR - Südwestrundfunk

SWR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck"
Dienstag, 8. November 2016, 20.15 bis 21 Uhr, SWR Fernsehen, www.SWR.de/marktcheck

Immer wieder weigern sich Versicherungen, im Schadensfall zu bezahlen. Verbraucher beschweren sich, ihre Versicherung würde den Fall aussitzen oder sie in langwierige Rechtsstreitigkeiten drängen. Gutachter stehen ebenfalls in der Kritik. Sie seien nicht neutral, sondern hätten eher das Interesse der Unternehmen im Blick. "Marktcheck" zeigt, ...
Länge: 00:25 Minuten

Stuttgart (ots) - Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung mit folgenden Themen:

Versicherungsärger - wenn Kunden auf ihrem Schaden sitzen bleiben

Immer wieder weigern sich Versicherungen, im Schadensfall zu bezahlen. Verbraucher beschweren sich, ihre Versicherung würde den Fall aussitzen oder sie in langwierige Rechtsstreitigkeiten drängen. Gutachter stehen ebenfalls in der Kritik. Sie seien nicht neutral, sondern hätten eher das Interesse der Unternehmen im Blick. "Marktcheck" zeigt, wie Geschädigte um ihr Recht kämpfen müssen.

Sparen im Internet - so können Kunden die Händler austricksen

Zeitpunkt, Nachfrage oder Konkurrenzbeobachtung können im Internet den Preis für ein Produkt bestimmen. So kann eine Digitalkamera online beim gleichen Verkäufer statt 600 Euro zwischendurch auch nur 300 Euro kosten. Dynamic Pricing, dynamische Preisgestaltung, wird dieses Phänomen genannt. Extreme Preisunterschiede gibt es auch bei Reisen, wie eine Stichprobe aufdeckt. "Marktcheck" zeigt, wie Kunden die dynamische Preisgestaltung nutzen können, um beim Einkaufen oder bei Reisebuchungen im Internet bares Geld zu sparen.

Äpfel - frisch, fruchtig und schadstofffrei?

Äpfel sind das beliebteste Obst der Deutschen. Durchschnittlich 9,1 Kilogramm isst jeder Deutsche pro Jahr. Äpfel sind gesund, lange haltbar und geschmacklich vielfältig. Außerdem stecken viele Vitamine und Spurenelemente in dem Obst. Wie gut sind die Äpfel aus dem Supermarkt? Wie steht es um Frische und Pestizidbelastung? Entspricht der Geschmack den Erwartungen der Verbraucher? "Marktcheck" macht den Test.

Koffer weg - Reise mit Pleiten, Pech und Pannen

Ungefähr jeder hundertste Koffer geht bei einer Flugreise verloren. Auch einem "Marktcheck"-Zuschauer aus Tübingen ist das passiert. Auf einer Flugreise nach Bolivien verliert eine bekannte Fluggesellschaft seinen Koffer. Obwohl sie dazu verpflichtet ist, will die Airline Ersatzbeschaffungen wie Toilettenartikel und Kleidung nicht bezahlen. "Marktcheck"-Reporter Axel Sonneborn hakt nach.

Parkirrtümer - teure Fallen, die Autofahrer kennen sollten

In Städten ist das Parkangebot beschränkt. Auch Parkhäuser schaffen nur bedingt Abhilfe. In mehreren Heidelberger Parkhäusern werden bei einer "Marktcheck"-Stichprobe zu kleine Parkbuchten, konfuse Beschilderung oder schlechte Beleuchtung festgestellt. Autofahrer suchen sich daher lieber einen Parkplatz auf der Straße. Doch hier können teure Fallen lauern. "Marktcheck" klärt auf.

Studiogast Thorsten Link, SWR-Verkehrsexperte

Der SWR-Verkehrsexperte gibt Antworten auf Fragen rund um das Thema Parken. Wie kann es sein, dass Parkflächen die Mindestanforderungen der Garagenverordnung nicht einhalten? Wer haftet, wenn man in einem engen Parkhaus an einem Pfosten schrammt? Außerdem klärt er darüber auf, ob man bei einem defekten Parkautomaten kostenlos parken darf und gibt praktische Tipps.

Tipp der Woche - Paprika schnell und einfach schneiden

Das mühsame Entfernen von Kernen und weißen Scheidewände im Inneren einer Paprika soll mit einer Methode aus dem Internet einfacher gehen. "Marktcheck" probiert es aus.

"Marktcheck"

Kritisch, hintergründig, unabhängig berichtet das SWR-Verbraucher- und Wirtschaftsmagazin "Marktcheck". Hendrike Brenninkmeyer moderiert die Sendung jeden Dienstag um 20.15 Uhr im SWR Fernsehen. Informationen unter www.SWR.de/marktcheck.

Mediathek: Nach der Ausstrahlung sind die Sendung und die einzelnen 
Beiträge unter www.SWRmediathek.de und unter www.SWR.de/marktcheck zu
sehen. 
Fotos bei www.ARD-foto.de. 

Pressekontakt:

Katja Matschinski, Telefon 0711 929 11063, katja.matschinski@SWR.de 
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: