SWR - Südwestrundfunk

EineWeltLeben: Globalisierung und Nachhaltigkeit
SWR2 Radio Akademie vom 4. Mai bis 20 Juli
Zwölf halbstündige Features in SWR2 Wissen

    Baden-Baden (ots) - Der legendäre Erdgipfel von 1992 in Rio de Janeiro hat eine Tagesordnung für das 21. Jahrhundert aufgestellt. Wirtschaftliche Entwicklung für alle Staaten der Welt, sozial ausgewogen und ohne dass sie die Chancen künftiger Generationen belastet - kurz: nachhaltige Entwicklung.

    Um die zu garantieren und Rahmenbedingungen festzuschreiben, gibt es eine Reihe von Verpflichtungen. Bei m Klimaschutz und im Kampf gegen die Wüstenbildung sind sie in internationale Konventionen gekleidet, andere müssen national umgesetzt werden oder gar lokal. Jede Kommune soll einen Prozess der "lokalen Agenda" einleiten und für sich einen Weg nachhaltiger Entwicklung suchen.

    Zehn Jahre ist das her. Jetzt müssen die Staaten zeigen, wie ernst
es ihnen war und ist: Vom 26. August bis zum 5. September 2002 findet
in Johannesburg erneut ein Weltgipfel für nachhaltige Entwicklung
statt. Aus diesem aktuellen Anlass befasst sich SWR2 Wissen in seiner
diesjährigen Radio Akademie ausführlich mit diesem wichtigen
Themenkomplex. Unter dem Titel "EineWeltLeben" untersuchen vom 4. Mai
bis 20. Juli zwölf halbstündige Features jeweils samstags um 8.30 Uhr
unterschiedliche Aspekte von Globalisierung und Nachhaltigkeit. Ziel
der Sendereihe ist es - weit über das übliche Maß an Aktualität
hinaus - zu vermitteln, was so bedeutsam und doch so unübersichtlich
ist. Dabei reicht das Spektrum von grundsätzlichen Begriffsklärungen
über politische, ökonomische, ökologische und soziale Fragestellungen
bis hin zu kulturellen Implikationen der Globalisierung, die sich in
Begriffen wie dem vielzitierten "Clash of Civilisations" spiegeln.
    
    Begleitet wird die SWR2 Radio Akademie durch ein umfangreiches
Internetangebot. Unter www.swr2.de/eineweltleben finden sich eine
"Hörbar", ein Diskussionsforum, Surfstipps und Literaturhinweise zum
Thema. Jeweils zur aktuellen Sendung im Internet Manuskript und
Sendung abrufbar sein.
    
    Zusätzlich zur Radio Akademie "EineWeltLeben" planen alle
SWR-Hörfunk- und Fernsehredaktionen am 26. August einen
programmübergreifenden SWR-Aktionstag: "Eine Welt - zehn Jahre nach
Rio".
    
    Eine ausführliche Pressemappe können Sie unter 07221/929-2238 per
Fax bestellen.
    
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die SWR2 Programmpresse,
Georg Brandl, 76522 Baden-Baden, Tel.: 07221/929-3854, Fax:
07221/929-2238, E-Mail: georg.brandl@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: