SWR - Südwestrundfunk

Plusminus - Das Wirtschaftsmagazin

"Plusminus" begleitet eine Razzia der italienischen Lebensmittelkontrollbehörden im Hafen von Livorno. Kontrolliert wird die Reinheit von Olivenöl mit der Bezeichnung "nativ extra". Weitere Informationen unter http://www.presseportal.de/nr/7169
Länge: 01:22 Minuten

Stuttgart (ots) -

   Mittwoch, 21. September 2016, 21:45 bis 22:15 Uhr, Das Erste 
   Moderation Clemens Bratzler (SWR) 

Voraussichtlich mit diesen Themen:

Etikettenschwindel bei Olivenöl - Von wegen beste Qualität

"Plusminus" begleitet eine Razzia der italienischen Lebensmittelkontrollbehörden im Hafen von Livorno. Kontrolliert wird die Reinheit von Olivenöl mit der Bezeichnung "nativ extra". Diese Premiumöle sollen für beste Qualität und einwandfreien Geschmack stehen. Etikettenschwindel bei Olivenöl ist seit langem bekannt. Das italienische Labor gibt nach der Kontrolle grünes Licht. Doch hält das in Italien kontrollierte Olivenöl auch der Prüfung eines deutschen Labors stand? "Plusminus" macht sich auf die Spur der Olivenöl-Panscher und spricht mit einem engagierten italienischen Staatsanwalt, der den Herstellern den Kampf angesagt hat.

Auskunfteien - Wie ein neues EU-Gesetz den Datenschutz aushebelt

Aus Millionen von Daten berechnen Auskunfteien die Kreditwürdigkeit von Verbrauchern. Um ein Mindestmaß an Datenschutz zu gewährleisten, müssen sie in Deutschland strenge Vorschriften beachten. Diese könnten durch ein neues EU-Gesetz zurückgedreht werden. Verbraucher müssten mit erheblichen Folgen rechnen.

Kraftfutter und kranke Kühe - wie die Milch-Wirtschaft die Trendwende verpasst

Mit speziellem Kraftfutter trimmen Landwirte ihre Kühe auf Höchstleistung. Neue Studien zeigen jedoch: Weniger Kraftfutter fördert die Gesundheit der Kühe und beschert den Landwirten ein höheres Einkommen.

Globalisierung am Ende? - Der unbemerkte Rückgang des Welthandels

Offene Grenzen und globaler Handel galten als Schlüssel zu mehr Wohlstand für alle. Doch während tausende Demonstranten gegen Freihandelsabkommen auf die Straße gehen, hat sich die Entwicklung umgekehrt. Der internationale Handel nimmt ab und immer mehr Staaten führen Strafzölle oder Handelsbeschränkungen ein.

Fotos bei www.ARD-Foto.de. Weitere Informationen unter www.daserste.de/information/wirtschaft-boerse/plusminus

Pressekontakt:

Redaktion "Plusminus", Telefon 0711 / 929 12744 oder E-Mail: 
plusminus@SWR.de
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: