SWR - Südwestrundfunk

DASDING veranstaltet Schülermedien-Wettbewerb
3. KLASSEDING-Award zum Thema Samstagabend

    Baden-Baden (ots) - Mit Aufnahmegerät und Mikro ziehen sie jetzt
wieder los - die KLASSEDING-Reporter. Ab sofort läuft die
Einsendefrist für den 3. KLASSEDING-Award, den
Schülermedien-Wettbewerb des SWR Jugendangebots DASDING. Das Thema in
diesem Jahr lautet "Samstagabend". Teilnehmen können alle
Jugendlichen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. Zum ersten Mal
werden jedoch außer Radiobeiträgen auch Internetseiten prämiert. Die
Teilnehmer sind damit noch freier bei der Umsetzung. Neben
Reportagen, Interviews und Originalton-Collagen können sie ihre Ideen
nun auch als Websides für den Award umsetzen.
    
    Die Radiobeiträge sollten nicht länger als drei Minuten sein und
auf CD, MiniDisc, DAT, Cassette oder als MP3-File an die
DASDING-Redaktion gehen. Internetseiten, die noch nicht online sind,
können als Mail-Anhang oder auf CD-ROM eingereicht werden. Eine
unabhängige Jury wird alle Einsendungen, die bis 15. November 2002
eingegangen sind, bewerten und die besten in beiden Kategorien
auswählen. Im Januar 2003 werden die Gewinner bei einer großen
Abschlussfeier bekannt gegeben. Als Preis gibt es eine Party von
DASDING, technisches Equipment und Software zu gewinnen. Im
Multimediabereich vergibt DASDING erstmals den Sonderpreis Web.
    
    SWR Hörfunkdirektor Bernhard Hermann zum Schülermedien-Wettbewerb
von DASDING: "Der KLASSEDING-Award bietet Jugendlichen ein
einzigartiges Forum. Hier können sie Beiträge multimedial einer
interessierten Öffentlichkeit vorstellen. Der Preis unterstützt die
Radio-AGs und fördert zugleich die Kreativität und Medienkompetenz
der Jugendlichen an den Schulen."
    
    Wolfgang Gushurst, stellvertretender Leiter von DASDING: "Die
Multimediageneration von heute ist gleichermaßen mit den neuen wie
den klassischen Medien aufgewachsen. Diese Jugendlichen gliedern
multimediale Anwendungen ganz selbstverständlich in ihren
persönlichen Mediamix mit ein. In den vergangenen Jahren erreichten
uns immer wieder Anfragen von Jugendlichen, die ihre Ideen gerne mit
den Möglichkeiten des Internets darstellen wollten. Der kreative
Umgang mit Themen kommt dem Gedanken von DASDING sehr nahe und so
freuen wir uns nun auch diesen Anfragen beim KLASSEDING-Award
nachkommen zu können."
    
    Seit über vier Jahren tourt das SWR Jugendangebot mit seinem
mobilen Medienworkshop durch Schulen und Jugendzentren in
Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz. In viertägigen Workshops
lernen die Schülerinnen und Schüler, wie ein Radiobeitrag entsteht,
und erfahren, wie Medien funktionieren. Mehr als 100 Workshops hat
DASDING bereits durchgeführt. DASDING-Coaches erklären den Umgang mit
Aufnahmegeräten und Digitalkameras, Multimedia und Schnittprogrammen.
Sie vermitteln den Teilnehmern nicht nur journalistische
Grundkenntnisse, sondern stärken auch eine kritische Haltung
gegenüber vorgefertigten Medieninhalten. Dieser medienpädagogische
Ansatz hat in der Vergangenheit Lehrer und Schüler gleichermaßen
begeistert und zum Erfolg des KLASSEDING-Award beigetragen: So werden
bestehende Schülerradio- und Onlineprojekte gezielt gefördert und die
Schulen dabei unterstützt Strukturen zu schaffen, in denen sich
Schülerredaktionen dauerhaft etablieren können. Im Februar diesen
Jahres hat DASDING seine Workshop-CD-ROM "KLASSEDING-Reporter. Vom
Hörer zum Macher. Radio für Einsteiger" vorgestellt. Die CD-ROM, die
mit Unterstützung des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport
Baden-Württembergs und des Landesmedienzentrums Rheinland-Pfalz
entstanden ist, dient Pädagogen zur Vorbereitung eines praxisnahen
Medienunterrichts. Der KLASSEDING-Award schafft dazu einen
zusätzlichen Anreiz für die Schülerinnen und Schüler, radio- bzw.
internettaugliche Beiträge zu produzieren. Er richtet sich an alle
Klassenstufen und Schulformen. Egal, welche journalistische Form die
TeilnehmerInnen für Ihren Beitrag wählen, entscheidend ist, dass das
Thema "Samstagabend" damit gut transportiert wird.
    
    Einreichungen für den KLASSEDING-Award sollten bis spätestens 15.
November 2002 an die folgende Adresse gehen:
    
    DASDING
    KLASSEDING-Award
    76522 Baden-Baden
    E-Mail: workshop@dasding.de
    
    
    Weitere Infos unter www.dasding.de
    
    
ots Originaltext: SWR Südwestrundfunk
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Kerstin Oelke
Kommunikation DASDING / Presse
Tel. 07221/929-4462
Fax 07221/929-6198
Kerstin.Oelke@dasding.de

Pressematerial und druckvorlagenfähiges Fotomaterial sind gegen
Belegexemplar abrufbar unter:
http://www.dasding.de/abenteuer/klassedingreporter/kdra/download.html

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: