SWR - Südwestrundfunk

ARD Radiofestival mit Klassik-Highlight von RheinVokal

ARD Radiofestival mit Klassik-Highlight von RheinVokal
SÜDWESTRUNDFUNK SWR Vokalensemble Stuttgart Das SWR Vokalensemble Stuttgart. © SWR/Jürgen Altmann, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im SWR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: SWR/Jürgen Altmann" (S2), SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-22453, Fax: ...

Baden-Baden (ots) - "Nordische Sommernacht" mit dem SWR Vokalensemble Stuttgart am 31. August in SWR2 / ARD Radiofestival mit europäischen Festspiel-Höhepunkten noch bis 10. September 2016

Das ARD Radiofestival präsentiert in SWR2 und acht weiteren Kulturprogrammen der ARD noch bis zum 10. September europäische Festspiel-Highlights, u. a. aus Bayreuth, London, Salzburg, Luzern und Aix-en-Provence. SWR2 steuert vier Konzerte zum ARD Radiofestival bei. Ein besonderer Höhepunkt erwartet die Hörer am Mittwoch, 31. August 2016, um 20:04 Uhr: Das SWR Vokalensemble Stuttgart war am 5. Juli zu Gast beim Festival RheinVokal. Beim Konzert in der Basilika St. Kastor in Koblenz gestaltete das SWR Vokalensemble unter Leitung von Marcus Creed eine "Nordische Nacht" mit Klanglandschaften aus Finnland.

Die Natur prägt die Klanglandschaften des Nordens Dafür haben der Dirigent und das Ensemble Lieder von Sehnsucht und Liebe, Klänge von strahlender Leuchtkraft und bewegender Fahlheit, Psychogramme der Einsamkeit zusammengetragen. In den Chorwerken von Finnlands Altmeister Einojuhani Rautavaara und Kaija Saariaho, in der Musik von Jean Sibelius und Edvard Grieg findet sich wieder, was die Menschen in dieser Region prägt. Es ist die Natur mit ihrer beeindruckenden Weite, die Stille und Einsamkeit, das Licht, das das Leben am Polarkreis bestimmt.

Sendetermin in SWR2

Mittwoch, 31.8.2016, ab 20:04 Uhr: RheinVokal Festival mit dem SWR Vokalensemble Stuttgart, Leitung: Marcus Creed, Konzert vom 5. Juli 2016. Anschließend spielt das Danish String Quartet Werke von Per Nørgård, Carl Nielsen und Ludwig van Beethoven in einer Aufzeichnung vom 26. Mai im Schwetzinger Schloss im Rahmen der Schwetzinger SWR Festspiele.

Das ARD Radiofestival 2016 bietet noch bis 10. September täglich ab 20:04 Uhr insgesamt an 57 Abenden Sommer-Radio-Unterhaltung der Spitzenklasse in den Programmen Bayern2, hr2-kultur, NDR Kultur, Nordwestradio, Kulturradio vom rbb, MDR Kultur, SR 2 KulturRadio, SWR2 und WDR 3.

Weitere Informationen zum ARD Radiofestival: www.ardradiofestival.de Pressefotos über ARD-Foto.de.

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929 32755, sibylle.schreckenberger@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: