SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen für Sonntag, 21.08.16 (Woche 34)

Baden-Baden (ots) - Sonntag, 21. August 2016 (Woche 34)/19.08.2016

Geänderten Programmablauf beachten!

08.45 (VPS 09.15) Kulturmatinée (bis 11.15 Uhr) 80 Jahre Wolfgang Dauner - Das Jubiläumskonzert

09.45 Zum Tode von Ernst Nolte

Ein deutscher Streitfall: Der Historiker Ernst Nolte Erstsendung: 22.05.2006 in 3sat

Kaum ein Geschichtswissenschaftler war so umstritten wie Ernst Nolte, der vor dreißig Jahren, 1986, mit seinem Artikel "Vergangenheit, die nicht vergehen will" den sogenannten Historikerstreit auslöste. Darin stellte Nolte den roten Terror des revolutionären Russlands und die Verbrechen der Nazis in einen ursächlichen Zusammenhang. Der Frankfurter Soziologe Jürgen Habermas warf ihm daraufhin vor, die nationalsozialistischen Gräueltaten zu relativieren. Die publizistische Diskussion, die als Folge entbrannte, war von nie dagewesener Dimension, sie umfasste rund 1.000 Zeitungsartikel. Seitdem wurde Nolte von der großen Mehrheit seiner Fachkollegen in Deutschland entschieden abgelehnt. Scheinbar unerschüttert jedoch bestand Nolte auf seiner Pflicht als Historiker, ursächlich verstehbar zu machen, wie es zu Auschwitz kam. Damit beabsichtigte er nach seinen Worten weder eine Relativierung noch eine Rechtfertigung der Naziverbrechen. Der Filmemacher Andreas Christoph Schmidt gab dem Historiker Gelegenheit, seine umstrittenen Thesen zu erläutern und rekonstruierte die Eskalation des legendären Streits. Das SWR Fernsehen wiederholt den Film anlässlich des Todes von Ernst Nolte.

11.05 Gustav Mahler: Adagietto aus der 5. Sinfonie Erstsendung: 20.06.2010 in SWR/SR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR Dirigent: Roger Norrington

(bis 11.15 - weiter wie mitgeteilt)

Pressekontakt: Svenja Trautmann, Tel 07221/929-22285, svenja.trautmann@SWR.de

 
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: