SWR - Südwestrundfunk

Judy Collins in der "Szene"
Amerikas Folk-Legende zu Gast bei SWR1 Rheinland-Pfalz

Judy Collins in der "Szene" / Amerikas Folk-Legende zu Gast bei SWR1 Rheinland-Pfalz
Folk-Ikone Judy Collins beim SWR1 Studiokonzert in Mainz Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7169 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWR - Südwestrundfunk/SWR1"

Mainz (ots) - Sie sang mit Joan Baez, Stephen Stills und machte Songs von Bob Dylan und Leonard Cohen berühmt. Sie brachte die erste Aufnahme von Cohens legendärem Chanson "Suzanne" heraus. Und Bill Clinton nannte seine Tochter nach ihrem Song "Chelsea Morning": Judy Collins gilt als die 'Grande Dame' der Folkmusik. Im SWR1-Studiokonzert zeigt sie, dass sie ihr Charisma in den letzten Jahren noch gesteigert hat. Ausschnitte daraus sendet SWR1 "Szene" an diesem Sonntagabend (17.7.) ab 20 Uhr.

Ihre Karriere begann in den Clubs von Greenwich Village und seitdem gehört sie zu den ganz Großen in den USA. Die beeindruckende Erscheinung und Lebenserfahrung der Folk-Ikone spiegelt sich im Gespräch mit SWR1 Rheinland-Pfalz auch charmant wider.

Am Sonntagabend ist Judy Collins in SWR1 "Szene" zu hören: Mit ihrer unverwechselbaren Stimme singt sie neben "Both Sides Now" (Original von Joni Mitchell) und "Suzanne" (Original von Leonard Cohen) auch Titel aus ihrem neuen Album "Strangers Again": SWR1 "Szene", Sonntag, 17. Juli 2016, ab 20 Uhr bei SWR1 Rheinland-Pfalz.

SWR1 "Szene" widmet sich immer sonntags zwischen 20 und 24 Uhr Musik und Kleinkunst. Die Redaktion beleuchtet dabei die regionale, nationale und internationale Musikszene.

Mehr von Judy Collins auch im "Blitzlicht" auf swr1.de.

Pressekontakt: Inken Ebenau, Tel.: 06131 / 929 32254, eMail: inken-duerten.ebenau@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: