SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von Montag, 27.06.16 (Woche 26) bis Dienstag, 26.07.16 (Woche 30)

Baden-Baden (ots) - Montag, 27. Juni 2016 (Woche 26)/24.06.2016

Erstsendedatum beachten!

10.50 ARD-Buffet

Leben & genießen Erstsendung: 03.06.2016 in Das Erste

Montag, 27. Juni 2016 (Woche 26)/24.06.2016

Geänderten Beitrag für SR beachten!

18.15 (VPS 18.14) SR: Fahr mal hin Das Münstertal im Elsass - Viel mehr als Käse! Erstsendung: 26.05.2016 in SR

Dienstag, 28. Juni 2016 (Woche 26)/24.06.2016

Geänderten Beitrag für SR beachten!

06.00 (VPS 05.59) SR: Fahr mal hin (WH von MO) Das Münstertal im Elsass - Viel mehr als Käse! Erstsendung: 26.05.2016 in SR

Mittwoch, 06. Juli 2016 (Woche 27)/24.06.2016

Geänderten Beitrag beachten!

22.00 (VPS 21.59) Pfarrer Braun: Glück auf! Der Mörder kommt! Spielfilm Deutschland 2009 Erstsendung: 16.04.2009 in Das Erste Autor: Cornelia Willinger und Stephan Reichenberger Rollen und Darsteller: Pfarrer Braun____Ottfried Fischer Margot Roßhauptner____Hansi Jochmann Armin Knopp____Antonio Wannek Kommissar Geiger____Peter Heinrich Brix Bischof Hemmelrath____Hans-Michael Rehberg Priester Mühlich____Gilbert von Sohlern Heini Kamke____Dominique Horwitz Kalle Wiehr____Heinrich Giskes Kumpel Scholz____Axel Häfner Torsten Klessmann____Arnfried Lerche Pamela Klessmann____Leonore Capell Ulla Wiehr____Mascha Müller Jean-Luc Schwaderlapp____Wolfgang Maria Bauer Dora Zwickel____Angelika Bender Kriemhild Schwaderlapp____Barbara Philipp Adolf Zwickel____Jürgen Mikol und andere Kamera: Randolf Scherraus Musik: Martin Böttcher

Mit gemischten Gefühlen bezieht Pfarrer Braun (Ottfried Fischer) das Pfarrhaus im saarländischen St. Florian, sein neues Heim ist mit Stützbalken gegen die ortsübliche Einsturzgefahr gesichert. Unterdessen stürzt Adolf Zwickel (Jürgen Mikol), Exbetriebsrat der unlängst geschlossenen Zeche, von der Leiter seines Taubenschlags und bricht sich das Genick. Ein Unfall? Zwickel war Mitglied der "Saar-Palomas", eines Bergmannschores, der ausgerechnet im Pfarrhaus probt und sich ehrenhalber noch um die Hinterlassenschaft von Brauns Vorgänger kümmert: ein Dutzend Brieftauben, die zum Leidwesen der Roßhauptnerin (Hansi Jochmann) im Pfarrhof für Lärm und Schmutz sorgen. Ihre Abneigung gegen die "Ratten der Lüfte" ist jedoch rasch verflogen, als ihr per Brieftaube anonyme Liebesbotschaften zuflattern. Vermutlicher Briefschreiber ist der gut aussehende Chorsänger Jean-Luc Schwaderlapp (Wolfgang Maria Bauer). Leider erweist dieser sich als Liebhaber von Pamela Klessmann (Leonore Capell), der Gattin des ungeliebten Exbergwerkbetreibers Torsten Klessmann (Arnfried Lerche). Auch Jean-Luc stürzt unglücklich von einem Gerüst und stirbt eines möglicherweise nicht ganz natürlichen Todes. Mord aus Eifersucht? Braun vermutet, dass bei den "Palomas" nicht nur gesungen wird, und schleust Kommissar Geiger (Peter Heinrich Brix) als Undercoveragent ein. Per Brieftaube erhält Bischof Hemmelrath (Hans-Michael Rehberg) derweil ein verlockendes Angebot: Für eine Million Euro kann er einen historischen Kirchenschatz erwerben. Einen wahren Schatz lernt auch die Roßhauptnerin in Heini Kamke (Dominique Horwitz) kennen, der sich als Verfasser der amourösen Briefe outet. Als Liebesbeweis schenkt der Hartz-IV-Empfänger ihr einen antiken Bischofsring. Braun kommt ins Grübeln.

In dieser Krimikomödie aus der erfolgreichen Pfarrer-Braun-Reihe geht es zu wie im Taubenschlag. Neben dem populären Kabarettisten Ottfried Fischer in der Titelrolle glänzt das bewährte Team um Hans-Michael Rehberg, Hansi Jochmann, Peter Heinrich Brix, Gilbert von Sohlern und Antonio Wannek. In den Episodenrollen treten Arnfried Lerche ("Dr. Sommerfeld - Alte Träume, neue Liebe"), Leonore Capell ("Das Wunder von Loch Ness") und Dominique Horwitz ("Ich schenk dir einen Seitensprung") auf. Gedreht wurde unter anderem im imposanten Industriepark Völklinger Hütte, der zum Weltkulturerbe der Unesco zählt.

Mittwoch, 13. Juli 2016 (Woche 28)/24.06.2016

Korrigierten Untertitel und geändertes Erstsendedatum beachten!

14.45 Eisenbahn-Romantik

Des Kaisers Spur - Bahnidylle Salzkammergut Erstsendung: 25.03.2014 in SWR/SR Folge 628

Freitag, 15. Juli 2016 (Woche 28)/24.06.2016

Geänderte Folgen-Nr. beachten!

23.30 Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne Florian Schroeder mit Gästen Folge 66

Freitag, 15. Juli 2016 (Woche 28)/24.06.2016

Geänderte Folgen-Nr. beachten!

02.55 Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne (WH) Florian Schroeder mit Gästen Folge 66

Dienstag, 19. Juli 2016 (Woche 29)/24.06.2016

Geänderte Folgen-Nr. beachten!

01.45 Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne (WH von FR) Florian Schroeder mit Gästen Erstsendung: 15.07.2016 in SWR/SR Folge 66

Dienstag, 19. Juli 2016 (Woche 29)/24.06.2016

Geänderte Folgen-Nr. für BW und RP beachten!

04.15 BW+RP: Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne (WH von FR) Florian Schroeder mit Gästen Erstsendung: 15.07.2016 in SWR/SR Folge 66

Mittwoch, 20. Juli 2016 (Woche 29)/24.06.2016

21.00 Was bringt Knast? Diezemanns Reisen hinter Gitter

Rund 62.000 Menschen sitzen in deutschen Justizvollzugsanstalten eine Freiheitsstrafe ab. Die Haft ist die "Sühne", der Schuldausgleich für eine begangene Straftat. Daneben hat die Zeit im Gefängnis aber noch eine andere Funktion: Sie soll den Täter resozialisieren und auf ein geordnetes Leben nach der Entlassung vorbereiten. Doch dieses Ziel verfehlt die Justiz in etwa der Hälfte aller Fälle. Fast jeder zweite Haftentlassene wird in den folgenden Jahren wieder straffällig. Kein Wunder, sagen Knastkritiker. Denn in unseren Gefängnissen werde niemand zu einem besseren Menschen.

Was bringt Knast? Um dieser Frage nachzugehen, begibt sich SWR Reporter Kai Diezemann auf eine Recherche-Reise durch Deutschlands Gefängnisse. Er trifft Richter, Therapeuten - und Knastinsassen wie Hubertus Becker. Der ehemalige Häftling hat im Gefängnis ein Buch geschrieben. Sein Standpunkt: Wegsperren allein nütze der Gesellschaft nichts. Ohne Betreuung im Knast, ohne Therapien sei der Rückfall nach der Entlassung schon vorgezeichnet.

Der Berliner Richter Andreas Müller sieht das ganz anders. Zuviel "Sozialromantik" untergrabe den "Abschreckungseffekt" von Strafe und Gefängnis, sagt er. Er hat täglich mit kriminellen Jugendlichen zu tun. Unsere Gefängnisse seien gut, urteilt er. Und fordert schnellere, härtere Strafen für Täter.

Die Frage nach dem Sinn von Haftstrafen führt Diezemann auch in die sozialtherapeutische Justizvollzugsanstalt in Ludwigshafen. Hier gibt es intensive Einzel- und Gruppentherapien und Anti-Gewalt Trainings. Einer der Häftlinge hier ist Toni, der wegen Gewaltdelikten einsitzt. Er sagt: Diese Art des Strafvollzugs habe ihn verändert. Und sieht eine Chance auf ein normales Leben nach der Entlassung.

Der SWR Reporter trifft aber auch die Opfer von Straftätern - wie Susanne Preusker. Sie wurde Opfer eines Verbrechens: Als Psychologin arbeitete sie in einer sozialtherapeutischen Anstalt. Und ausgerechnet dort wurde sie von einem Häftling als Geisel genommen. Sie werde nie mehr der unbeschwerte Mensch sein, der sie einmal war, sagt sie. Und: Manche Straftäter seien nicht zu ändern, egal wie viele Stunden Therapie sie bekämen. Und vor diesen Menschen müsste die Gesellschaft geschützt werden.

Freitag, 22. Juli 2016 (Woche 29)/24.06.2016

Geänderte Folgen-Nr. beachten!

23.30 Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne Florian Schroeder mit Gästen Folge 67

Freitag, 22. Juli 2016 (Woche 29)/24.06.2016

Geänderte Folgen-Nr. beachten!

02.55 Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne (WH) Florian Schroeder mit Gästen Folge 67

Dienstag, 26. Juli 2016 (Woche 30)/24.06.2016

Geänderte Folgen-Nr. beachten!

01.50 Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne (WH von FR) Florian Schroeder mit Gästen Erstsendung: 22.07.2016 in SWR/SR Folge 67

Dienstag, 26. Juli 2016 (Woche 30)/24.06.2016

Geänderte Folgen-Nr. für BW und RP beachten!

04.20 BW+RP: Spätschicht - Die SWR Comedy Bühne (WH von FR) Florian Schroeder mit Gästen Erstsendung: 22.07.2016 in SWR/SR Folge 67

Pressekontakt: Svenja Trautmann, Tel 07221/929-22285, svenja.trautmann@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: