SWR - Südwestrundfunk

Südwestrundfunk (SWR): Grand Prix für SWR-Film "Mein Bruder der Vampir"
Sven Taddicken beim Festival du film action aventure in Valenciennes ausgezeichnet

Baden-Baden (ots) - Liebesabenteuer und Abenteurfilme, Abenteuer der Phantasie und der Begegnungen zwischen Menschen: das "Festival du film action aventure Valenciennes" bringt in seinem offiziellen Wettbewerb jedes Jahr eine Auswahl spannender Filmerlebnisse aus aller Welt nach Frankreich. In diesem Jahr hat die Jury Sven Taddicken für seinen Debütfilm "Mein Bruder der Vampir" mit dem Hauptpreis des Festivals, dem Grand Prix du Festival und mit dem Preis für die beste Regie ausgezeichnet. Das Festival in Valenciennes hat sich zum Ziel gesetzt, die französische Kinoauswertung herausragender Produktionen zu fördern und vergibt zu diesem Zweck den "Prix d' aide à la distribution", der die Untertitelung des Preisträgerfilms ermöglicht. Auch diesen Preis erkannte die Jury Sven Taddickens poetisch-grotesker Komödie zu. Damit verbunden ist auch der "Prix ciné cinéma", der den Werbeetat des französischen Verleihs unterstützt. "Mein Bruder der Vampir" hat damit gute Chancen, nicht zum letztenmal vor französischem Publikum zu laufen. "Mein Bruder der Vampir", der bereits vielfach ausgezeichnet wurde, ist eine Produktion von GAMBIT und teamWorx in Koproduktion mit dem BR und der "Debüt"-Redaktion des SWR und wurde unterstützt von der MFG-Filmförderung. Voraussichtlich im Frühherbst diesen Jahres wird der Film in Deutschland in die Kinos kommen. Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter www.swr.de/presse/news/index.html. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Gabi Schlattmann, Tel. 07221/929-3273. Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: