SWR - Südwestrundfunk

DFB-Pokalfinale der Frauen und Männer live im SWR Hörfunk

Baden-Baden (ots) - FC Bayern München gegen Borussia Dortmund am 21. Mai, 20 Uhr / SWRinfo überträgt in Vollreportage / "SWR1 Stadion" mit Berichten. SC Sand gegen VfL Wolfsburg am 21. Mai, 15 Uhr / "SWR1 Stadion" mit Berichten

DFB-Pokalfinale der Männer: FC Bayern München - Borussia Dortmund Der Rekordmeister FC Bayern München will gegen Borussia Dortmund das Double perfekt machen. Bereits vor zwei Jahren standen sich die beiden Vereine im Pokalfinale gegenüber. Damals gewann der FC Bayern München in der Verlängerung mit 2:0. Gewinnt Thomas Tuchel den ersten Titel in Dortmund oder Pep Guardiola den letzten als Trainer der Münchner? SWRinfo überträgt das Finale am Samstag, 21. Mai, von 20 Uhr an in Vollreportage live aus dem Berliner Olympiastadion. SWR1 berichtet am Samstag in der Sendung "SWR1 Stadion" von 20 bis 23 Uhr immer dann, wenn etwas Spannendes passiert - mögliche Verlängerung und Elfmeterschießen inklusive. Moderator ist Kersten Eichhorn.

DFB-Pokalfinale der Frauen: SC Sand - VfL Wolfsburg Zum ersten Mal überträgt "SWR1 Stadion" ein DFB-Pokalfinale der Frauen live. Der Titelverteidiger VfL Wolfsburg geht gegen den Bundesligisten SC Sand aus Südbaden als klarer Favorit in die Partie. Im letzten Jahr gewannen die Wolfsburger im Viertelfinale des DFB-Pokals nach Verlängerung mit 2:1 gegen den SC Sand. Gelingt dem SC Sand die Revanche und damit der größte Erfolg der Vereinsgeschichte? "SWR1 Stadion" berichtet mit Moderator Kersten Eichhorn am Samstag, 21. Mai, ab 15 Uhr mit Live-Einblendungen.

SWRinfo, das digitale Informationsprogramm für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, ist zu empfangen über DAB+, als Internetradio auf www.SWRinfo.de, als Smartphone-App sowie in Stuttgart über UKW auf der Frequenz 91,5 MHz. Informationen zum Programm: www.SWRinfo.de.

Pressekontakt: Oliver Kopitzke, Telefon: 07221 929 23854, E-Mail: oliver.kopitzke@SWR.de

 
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: