SWR - Südwestrundfunk

Mein Garten, Dein Garten
Wer ist der beste Gärtner im Südwesten?
Dreiteilige Reihe am 11., 18. und 25. Mai 2016, jeweils um 21 Uhr im SWR Fernsehen

SWR Fernsehen MEIN GARTEN, DEIN GARTEN, "Wer ist der beste Gärtner im Südwesten?", am Mittwoch (11.05.16) um 21:00 Uhr. Verkostung - Die drei Gärtner-Teams präsentieren ihre Tomaten. © SWR/megaherz, honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung bei Nennung "Bild: ...

Mainz (ots) - Drei Hobbygärtner aus dem Südwesten legen sich für den SWR Gartenwettbewerb mächtig ins (Grün-)Zeug: eine Tomaten-Spezialistin aus Sinzheim, ein Nachwuchsgärtner-Trio aus Stuttgart und ein Geologen-Ehepaar aus Koblenz. Vom Frühjahr bis zur Erntezeit haben die Autoren Annika Munz und Christian Cull die drei Konkurrenten begleitet. Nur wer mit seiner gärtnerischen Leistung den Gartenbau-Experten Dr. Michael Ernst von der Uni Stuttgart-Hohenheim überzeugt, kann der "beste Gärtner im Südwesten" werden! Das SWR Fernsehen zeigt "Mein Garten, Dein Garten" in drei Folgen ab 11. Mai, mittwochs um 21 Uhr.

Unterschiedliche gärtnerische Konzepte

Ganz unterschiedliche Persönlichkeiten mit völlig verschiedenen gärtnerischen Konzepten treten in "Mein Garten - Dein Garten" gegeneinander an. Was sie eint, ist der immer populärer werdende Wunsch nach gesundem Essen aus dem eigenen Garten und der Spaß daran, ihren grünen Daumen in einem Wettstreit unter Beweis zu stellen.

Teamgeist gegen Sachverstand

Claudia Mundinger aus Sinzheim ist Expertin für Tomaten. Über 50 verschiedene Sorten baut die passionierte Gärtnerin mit Ausdauer und viel Erfahrung an. Als Garten-Neulinge starten die Geschwister Fabienne und Patrick Widera mit ihrem Freund Joshua Donalies ins Gartenrennen. Das 1.000 Quadratmeter große Grundstück in Stuttgart-Degerloch haben sie gerade erst gepachtet und wollen ihre fehlende Erfahrung durch Kreativität und Teamgeist wettmachen. In Koblenz ackern . Für den promovierten Geologen ist sein Garten vor allem eins: ein herrliches Testgelände. Seine Pflanzen düngt er mit selbst geangeltem Moselfisch, ist aber ein überzeugter Nicht-Gießer. Ob das das richtige Konzept für einen langen, heißen Sommer ist?

Wer wird der oder die Beste? Ob Tomaten, indische Netzgurken, Elefanten-Chilis, Aronia-Beeren oder ein schlichter Apfel - Gartenexperte Dr. Michael Ernst von der Uni Stuttgart-Hohenheim bewertet die Erzeugnisse aller Wettbewerber und nimmt ihre Gärten unter die Lupe. Und die Zuschauerinnen und Zuschauer leiden und fiebern mit bei gärtnerischen Erfolgen und Misserfolgen. Wer von den drei Bewerbern gewinnt am Ende den Wettstreit um die Trophäe "Bester Gärtner im Südwesten"?

"Mein Garten, Dein Garten: Wer ist der beste Gärtner im Südwesten?" Folge 1: "Tomaten" am 11. Mai Folge 2: "Besondere Sorten" am 18. Mai Folge 3: "Obst und Beeren" am 25. Mai jeweils um 21 Uhr im SWR Fernsehen

Die drei Folgen vorab für akkreditierte Journalisten auf presseportal.SWR.de.

Fotos über ARD-Foto.de

Das Projekt ist auf "Zuwachs" angelegt: Auch 2017 soll es wieder einen SWR Wettbewerb "Bester Gärtner im Südwesten" geben.

Pressekontakt: Sibylle Schreckenberger, Tel. 06131 929 32755, sibylle.schreckenberger@SWR.de



Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: