SWR - Südwestrundfunk

Rheinland-Pfalz-Tag in Alzey: Chris Thompson, Laith Al-Deen, Michael Holm u. a. auf der SWR-Bühne
Fernsehliveshow und zwei Open Air-Konzerte

SÜDWESTRUNDFUNK u.a. mit Chris Thompson und Band. © SWR honorarfrei - Verwendung gemäß der AGB im Rahmen einer engen, unternehmensbezogenen Berichterstattung im SWR-Zusammenhang bei Nennung "Bild: SWR" (S2), SWR-Pressestelle/Fotoredaktion, Baden-Baden, Tel: 07221/929-22287, Fax: -929-22059, foto@swr.de... mehr

Mainz/Alzey (ots) - Heimliche Hauptstadt Rheinhessens nennt man sich bereits. Mit dem Rheinland-Pfalz-Tag vom 3. bis 5. Juni avanciert Alzey für kurze Zeit sogar zur heimlichen Landeshauptstadt, denn das umfangreiche Festprogramm hat durchaus Hauptstadt-Format. Seinen Teil trägt dazu der Südwestrundfunk bei, der auf dem Obermarkt seine Bühne aufbaut. Hier startet der Sender mit einer Fernsehliveshow am Freitagabend und lässt zwei Open Air-Konzerte seiner Radiowellen folgen. Das SWR Fernsehen bietet die SWR Big Band auf, die unter anderem Laith Al-Deen und Placido Domingo Jr. begleitet. SWR4 bringt am Samstag Künstler wie Feuerherz und Michael Holm mit. Und SWR1 setzt sonntags auf die Zugkraft von Chris Thompson mit seiner Band.

"Für den SWR ist der Rheinland-Pfalz-Tag in Alzey ein doppelter Höhepunkt", erklärt Landessenderdirektorin Simone Schelberg, "zum einen als Landesfest, das wir wie schon seit Jahren mit großem Engagement vor Ort und in unseren Programmen mitfeiern. Zum anderen blicken wir auf Rheinhessen und sein 200-jähriges Bestehen - ein besonderer Anlass, den wir multimedial begleiten."

"Rheinland-Pfalz feiert" nennt das SWR Fernsehen die Unterhaltungsshow am 3. Juni, live ab 20.15 Uhr. Der Titel gilt sowohl für das Landesfest als auch für die Gäste von Moderator Martin Seidler, denn sie haben etwas zu feiern: Der Mainzer Lehrer Hannes Freytag errang als Teil eines Duos den Vizeweltmeistertitel in der Spielkartenkunst. Eine Bronzemedaille holte sich der 17-jährige Oppenheimer Jan-Philip Schünemann bei der Weltmeisterschaft im Fahnen-Hochwurf. Und Zoe Herzog aus Ramstein ist gerade mal acht Jahre alt und Weltmeisterin in ihrer Klasse im Kickboxen.

SWR4 Open Air im Livestream

Kein Rheinland-Pfalz-Tag ohne Musik - und so bietet der SWR wieder eine Reihe von prominenten Künstlern auf. Schon bei der Fernsehshow ist mit der SWR Big Band eine preisgekrönte Formation am Start. Mit ihr auf der Bühne: Laith Al-Deen, Be Ignacio, Placido Domingo Jr. und Chris Thompson, die frühere Stimme von Manfred Mann's Earthband. Dieser bildet am 5. Juni, ab 20 Uhr mit seiner eigenen Band zudem noch den Abschluss des Konzertreigens bei SWR1, nachdem die Jukebox Heroes durch mehrere Jahrzehnte der Popgeschichte "gereist" sind. Dazwischen gehört beim SWR4 Open Air am Samstag, 4. Juni, der Obermarkt den Freunden des Schlagers. Den Abend eröffnen um 18.30 Uhr die "domPiraten", Feuerherz und Rosanna Rocci. Im Anschluss wird Michael Holm mit Band auftreten. Das Bühnenprogramm lässt sich auch im Internet verfolgen. Ab 19.45 Uhr plant SWR4.de einen Livestream.

Fotos über ARD-Foto.de / Pressekontakt: Wolf-Günther Gerlach, Tel. 06131 929 33293,wolf-guenther.gerlach@SWR.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: