SWR - Südwestrundfunk

Presseeinladung
Premiere der Fernsehdokumentation: "Peymanns Stuttgarter Kinder" mit Claus Peymann am 3. Februar 2002

    Baden-Baden (ots) -
    
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    liebe Kolleginnen und Kollegen,
    
    wir laden Sie herzlich ein zur öffentlichen Premiere der
Fernsehdokumentation:
    "Peymanns Stuttgarter Kinder" mit Claus Peymann, am
        
    Sonntag, den 3. Februar 2002 / 10.45 Uhr
    Kommunales Kino im Filmhaus Stuttgart
    Friedrichstraße 23A/ 70174 Stuttgart
    
    Die Inszenierungen von Claus Peymann, des ehemaligen
Schauspieldirektors des Württembergischen Staatstheaters in Stuttgart
in den 70er Jahren, provozierten und polarisierten. Uraufführungen
unter anderen von Thomas Bernhards "Der Präsident", "Minetti" und
"Vor dem Ruhestand". Aber auch Inszenierungen in Hamburg, Wuppertal,
München, bei den Salzburger Festspielen und am Wiener Burgtheater
zählen zu Peymanns kreativem und provokantem Schaffenswerk. Die
Fernsehdokumentation "Peymanns Stuttgarter Kinder" fängt diese
Wirkung von Theater auf den Zuschauer ein. Fünf Stuttgarter
Theaterfans, Gerda Brändle, Gabriele Riedle, Sebastian Koch, Peter
Rommel und Harald Schmidt, erzählen in der Dokumentation über ihre
ganz persönliche Auseinandersetzung mit Peymanns Theater. Sie
zeichnen in Gesprächen ein facettenreiches Bild des Regisseurs und
lassen dabei ein Stück bewegte Zeitgeschichte aufleben. Durch die
persönlichen Schilderungen entstanden Porträts von Menschen, für die
Theater eine kreative Auseinandersetzung mit der Wirklichkeit
bedeutet.
    
    Auf Ihr Kommen freuen sich neben dem derzeitigen Intendanten des
Berliner Ensembles, Claus Peymann, die Filmautorin Martina Döcker,
Wolfgang Bergmann (Leiter Programmgruppe Theater beim ZDF) und
Martina Zöllner (verantwortliche Redakteurin Kulturdokumentationen
beim SWR). Im Anschluss an die Filmpremiere besteht die Möglichkeit
mit Claus Peymann zu sprechen.
    
    Wir bitten um telefonische Anmeldung bei der Presse- und
Öffentlichkeitsarbeit 3sat,
    Frau Krause, unter Telefon 06131/706417.
    
    Mit freundlichen Grüßen
    
    Stephan Reich                                  
    Pressestelle Südwestfernsehen

    Stefanie Wald
    Presse und Öffentlichkeitsarbeit 3sat
    
    
    Sendetermine: Sonntag, 24. Februar 2002 um 21.45 in 3sat, Montag,
25. Februar 2002 um 22.45 im Südwestfernsehen, ZDF Theaterkanal -
Ausstrahlung noch offen.
    
ots Originaltext: SWR
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: