SWR - Südwestrundfunk

Drehstart für neuen SWR-Tatort "Schöner Sterben"
Mit Ulrike Folkerts, Ingrid van Bergen, Gisela Trowe und Rudolf Wessely

Baden-Baden (ots) - Drehstart für eine Begegnung Lena Odenthals mit der eigenen Familiengeschichte: In Baden-Baden begannen die Dreharbeiten zum Lena Odenthal-Tatort "Schöner Sterben", in dem Lena in einem Altenwohnheim plötzlich ihrer Tante Emma gegenübersteht, zu der sie seit 25 Jahren keinen Kontakt mehr hatte. Nun muss die Kommissarin sich gleichzeitig mit der Ermittlung in dem rätselhaften Tod der Marina Cortese und dem Konflikt mit Emma Odenthal beschäftigen. Mit einer eindrucksvollen Riege von Schauspielerpersönlichkeiten inszeniert Didi Danquart den Tatort, der zu weiten Teilen in dem Altenwohnheim "Grünwald" spielt: Gisela Trowe stellt Lenas Tante Emma Odenthal dar, Ingrid van Bergen deren Freundin Marina Cortese und Rudolf Wessely den Heimleiter Karl Kranz. Außerdem spielen neben Ulrike Folkerts und Andreas Hoppe Bruno Cathomas (Willy Vogelsang), Gerd Kunath (Henk Blumenfeld), Ernst Konarek (Heimarzt Paul Reinhardt) und Günter Knecht (Manfred Wanner). Die Dreharbeiten dauern bis zum 19. Februar 2002. Regisseur Didi Danquart inszeniert zum zweiten Mal einen Tatort mit Lena Odenthal, für den jungen Autor Daniel Martin Eckhart ist es die erste Zusammenarbeit mit dem SWR. Ihnen zur Seite stehen an der Kamera Hans-Jörg Allgeier, im Schnitt Gudrun Böhl, beim Szenenbild Urs Beuter, bei den Kostümen Stephanie Kühne, als Produktionsleitung Wolfgang Bösken, Produzent Veith v. Fürstenberg und Redakeur Ulrich Herrmann. Ausstrahlungstermin im Ersten wird voraussichtlich der 11. August 2002 sein. ots Originaltext: SWR Südwestrundfunk Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Wir bitten um Rückmeldung bei Annette Gilcher, Tel: 07221/929-4016, falls Interesse an einem Fototermin besteht. Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter http://www.swr.de/presse/news/index.html Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: