SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von Freitag, 16.10.15 (Woche 42) bis Montag, 16.11.15 (Woche 47)

Baden-Baden (ots) - Freitag, 16. Oktober 2015 (Woche 42)/13.10.2015

Nachgeliefertes Erstsendedatum beachten!

18.15 BW+RP: Fahr mal hin

Wilde Katzen - romantische Wälder Über den Einrich ins Tal der Loreley Erstsendung: 06.06.2014 in SWR/SR

Samstag, 17. Oktober 2015 (Woche 43)/13.10.2015

Geändertes Erstsendedatum für BW und RP beachten!

10.15 BW+RP: Fahr mal hin (WH von FR) Wilde Katzen - romantische Wälder Über den Einrich ins Tal der Loreley Erstsendung: 06.06.2014 in SWR

Samstag, 17. Oktober 2015 (Woche 43)/13.10.2015

Geändertes Erstsendedatum beachten!

15.45 Fahr mal hin (WH von FR) Wilde Katzen - romantische Wälder Über den Einrich ins Tal der Loreley Erstsendung: 06.06.2014 in SWR

Montag, 19. Oktober 2015 (Woche 43)/13.10.2015

Serientitel für SR bitte streichen!

18.15 SR: saartalk.

Gäste: Klaus Bouillon, Innenminister und Ulrich Commerçon, Kulturminister

Montag, 19. Oktober 2015 (Woche 43)/13.10.2015

Serientitel bitte streichen!

04.50 SR: saartalk. (WH) Gäste: Klaus Bouillon, Innenminister und Ulrich Commerçon, Kulturminister

Dienstag, 20. Oktober 2015 (Woche 43)/13.10.2015

Serientitel für SR bitte streichen!

06.00 SR: saartalk. (WH von MO) Gäste: Klaus Bouillon, Innenminister und Ulrich Commerçon, Kulturminister

Dienstag, 20. Oktober 2015 (Woche 43)/13.10.2015

Serientitel für SR bitte streichen!

04.50 SR: saartalk. (WH von MO) Gäste: Klaus Bouillon, Innenminister und Ulrich Commerçon, Kulturminister

Mittwoch, 28. Oktober 2015 (Woche 44)/13.10.2015

Korrigierten Untertitel BW und RP beachten!

18.15 BW+RP: made in Südwest

Die Haus-Retter - JaKo Baudenkmalpflege aus Rot an der Rot

Sonntag, 01. November 2015 (Woche 45)/13.10.2015

Korrigierten Untertitel für RP beachten!

18.45 RP: Bekannt im Land

Maximilian Prinz zu Wied Naturforscher und Freund der Indianer Folge 0/1

Montag, 02. November 2015 (Woche 45)/13.10.2015

Korrigierten Untertitel für BW+RP beachten!

10.20 BW+RP: Bekannt im Land (WH von SO) Maximilian Prinz zu Wied Naturforscher und Freund der Indianer Erstsendung: 01.11.2015 in SWR RP

Donnerstag, 05. November 2015 (Woche 45)/13.10.2015

Korrigierten Untertitel für BW+RP beachten!

04.45 BW+RP: Bekannt im Land (WH von SO) Maximilian Prinz zu Wied Naturforscher und Freund der Indianer Erstsendung: 01.11.2015 in SWR RP

Freitag, 06. November 2015 (Woche 45)/13.10.2015

21.00 Handwerkskunst! Wie man einen Schuh für's Leben macht

Zeig mir Deine Schuhe und ich sage Dir, wer Du bist. Schuhe haben großen Aussagewert über den Status eines Menschen. Schuhe waren schon immer sehr teuer und nicht jeder konnte sich gute Fußbekleidung leisten. Die Kinder liefen barfuß oder in Holzschuhen. Erst wenn die Füße ausgewachsen waren, bekamen sie ihr erstes Paar, die dann lange halten mussten und aufgetragen wurden. Heute kann sich jeder Schuhe leisten, aber die Wenigsten achten dabei auf Nachhaltigkeit. Ein Spruch bringt es auf den Punkt: Ich bin zu arm, um mir billige Schuhe zu kaufen. Vor allem handgemachte. Wer Maßschuhe kauft, muss zwar tief in die Tasche greifen, sie tragen ihren Besitzer aber jahre- oder jahrzehntelang durchs Leben.

In Deutschland gibt es nur noch etwa 100 Schuhmacher, die nach alter Handwerkstradition Schuhe fertigen. Die Gebrüder Zwick aus Pirmasens betreiben eine Schuhmanufaktur und Benno Zwick fertigt hier auch Maßschuhe nach alter Handwerkstradition. Der Maschinenpark erleichtert zwar manche Arbeitsschritte und senkt die Kosten, doch das Handwerk steht im Vordergrund.

Beobachtet wird die Fertigung eines Paars Schuhe von der Idee bis zum fertigen Produkt. Dabei erfährt man viel über Handwerkerethos, von gutem Leder, von den Techniken und von den Vorteilen handgefertigter Schuhe. Schuhe, die in unserer Wegwerfgesellschaft ein Statement darstellen, der Fußgesundheit dienen und viel über den Träger aussagen.

Sonntag, 08. November 2015 (Woche 46)/13.10.2015

Zusatz im Titel, nachgelieferten Untertitel und geändertes Erstsendedatum beachten!

06.45 COSMO TV Reportage

Murat, der türkische Schimanski Erstsendung: 20.08.2005 in WDR

Samstag, 14. November 2015 (Woche 47)/13.10.2015

20.15 Von Lötlampen, Spucktüten und Zollstöcken - Schräge Sammler im Südwesten

"Es gibt Sammler und andere Menschen. Ich bin Sammler, mein Mann ist ein anderer Mensch", weiß die Parfüm-Fläschchensammlerin aus eigener Erfahrung. Dabei haben auch die "anderen Menschen" in ihrem Leben bestimmt schon einmal etwas gesammelt: Briefmarken oder Bierdeckel, Weinetiketten oder Würfelzucker, aber sie haben irgendwann wieder damit aufgehört. Die Sammler dagegen, die echten Sammler, die hat die Leidenschaft gepackt. Sie müssen immer weiter sammeln, obwohl Zimmer, Keller, Speicher, Garagen und sogar ganze Häuser bis unter das Dach mit Sammelobjekten vollgestopft sind. Warum nicht einen Autokran besorgen, wenn der riesige Steiff-Elefant in den zweiten Stock muss? Warum nicht einen alten Schlachthof kaufen für die größte Schweinesammlung der Welt?

"Wenn die Sammelleidenschaft einmal da ist, dann muss man aufpassen, dass das Budget reicht", stellt der eher bescheidene Lötlampensammler fest. Diese Leidenschaft hat viele Facetten - in ihr liegt Musik, ob beim Beatles-Fan, beim Akkordeon oder Radiosammler, in ihr liegt Sprit, ob bei der Schnapsfläschchensammlerin, dem Motorroller oder Flugzeugsammler. Gesammelt wird einfach alles - auch Spucktüten und Inselläufe.

Und Konkurrenz belebt das Sammel-Geschäft: Wo liege ich denn mit meinen 32.500 Zollstöcken? Darüber gibt die "1. Weltweite Zollstocksammler-Rangliste" auf den Meter genau Auskunft.

Es ist ein buntes Sammelsurium mit schrägen Sammlern und skurrilen Sammlungen, das der Autor Gerhard Eisen im Südwesten zusammengesammelt hat. Er selbst sammelt natürlich auch: Fernsehbeiträge über Sammler.

Sonntag, 15. November 2015 (Woche 47)/13.10.2015

Zusatz im Titel, nachgelieferten Untertitel und geändertes Erstsendedatum beachten!

06.45 COSMO TV Reportage

Koran im Herzen Erstsendung: 16.08.2009 in WDR

Montag, 16. November 2015 (Woche 47)/13.10.2015

Nachgelieferten Untertitel für BW und RP beachten!

18.15 BW+RP: MENSCH LEUTE

Der Pleite-Doc Retter in der Firmenkrise

SWR Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel 07221/929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: