SWR - Südwestrundfunk

SWR Vokalensemble erhält Echo Klassik für Kinder

Stuttgart (ots) - Stuttgart. Erstmals wird das SWR Vokalensemble Stuttgart mit dem Echo Klassik in der Kategorie "Klassik für Kinder" ausgezeichnet. Der Preis wird am 18. Oktober 2015 in Berlin für die Einspielung "Des Kaisers Nachtigall" überreicht. Diese Chorproduktion unter Leitung von Klaas Stok ist in Kooperation mit dem Helbling Verlag erschienen. Malte Arkona erzählt darin Hans Christian Andersens kunstvolles Märchen mit Witz und Charme für ein junges Publikum. Das SWR Vokalensemble Stuttgart und die Blockflötenvirtuosin Michala Petri lassen mit der Musik des baltischen Komponisten Ugis Praulins prächtige Schlösser und zauberhafte Gärten, zickige Hofdamen und den herzerwärmenden Gesang der Nachtigall entstehen. Dabei nehmen sie die Kinder mit auf eine Reise durch fünf Jahrhunderte Vokalmusik. Ein kindgerecht gestaltetes Booklet mit Informationen rund um das Werk und Rätseln für die ganze Familie ergänzt die CD.

SWR-Intendant Peter Boudgoust: "Klassische Musik soll auch bei der jungen Generation einen wichtigen Stellenwert im Leben haben. Dafür engagiert sich das SWR Vokalensemble seit vielen Jahren mustergültig, und wir sind stolz darauf, dass diese Leistung nun mit dem Echo Klassik für Kinder ausgezeichnet wird. Besonders freuen wir uns, dass es sich bei der ausgezeichneten Produktion um ein zeitgenössisches Chorwerk handelt, das mit einem klugen Text- und Regiekonzept die Kinder sehr gut erreicht."

SWR-Hörfunkdirektor Gerold Hug gratuliert den Sängerinnen und Sängern des SWR Vokalensembles: "Ein Echo für eine Kinderproduktion mit Neuer Musik - das muss diesem Chor erst einmal einer nachmachen. Die vielen Auszeichnungen für das SWR Vokalensemble bestätigen uns, dass sich Qualität und Mut im Programm auszahlen."

"Kinder brauchen keine Kompromisse, Kinder brauchen Qualität!" da ist sich Eva-Maria Schappé vom Chorvorstand ganz sicher: "Für unsere Interpretationen zeitgenössischer Musik werden wir geschätzt. Musik mit all ihren Farben und Feinheiten zum Strahlen zu bringen, das ist unser Anspruch. In der fruchtbaren Kooperation mit dem Helbling Verlag haben wir einen mutigen Partner und fühlen uns bestätigt, dass die 'Nachtigall' so erfolgreich in höchste Höhen fliegt." Chormanagerin Cornelia Bend ergänzt: "Musik soll bewegen und bereichern. Kinder und Jugendliche haben es verdient, dass wir besondere Konzerte und Produktionen für sie konzipieren. Die Mitglieder des Vokalensembles stellen sich dieser Aufgabe mit großer Kenner- und Leidenschaft. Unser Nachtigall-Konzert ist auch als SWR Videomitschnitt abrufbar und findet somit einer noch größere und nachhaltigere Verbreitung." Die SWR Young CLASSIX Produktion "Des Kaisers Nachtigall" gehört außerdem zu den besten 19 von 200 Bewerbungen für den renommierten Medienpreis "LEOPOLD - gute Musik für Kinder". Verbunden mit dieser Nominierung ist das Prädikat "Empfohlen vom Verband deutscher Musikschulen". Die Gewinner werden am 25. September 2015 im WDR Funkhaus Köln bekannt gegeben.

Das SWR Vokalensemble Stuttgart gilt als einer der besten Chöre der Welt und widmet sich der Verbreitung neuer und wenig bekannter Chormusik. Es erhielt fünfmal in Folge den "Preis der deutschen Schallplattenkritik" und wurde 2009 als "Ensemble des Jahres" sowie 2011 und 2012 für die "Choreinspielung des Jahres" mit dem Echo Klassik prämiert. 2011 wurde das SWR Vokalensemble Stuttgart außerdem mit dem Europäischen Chorpreis der Europäischen Kultur Stiftung Pro Europa ausgezeichnet.

Pressekontakt:

Cornelia Bend, Tel.: 0711/929-12537, cornelia.bend@swr.de
SWR-Pressekontakt: Wolfgang Utz, Tel.: 0711/929-11030,
wolfgang.utz@swr.de
Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: