SWR - Südwestrundfunk

SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von Dienstag, 28.07.15 (Woche 31) bis Donnerstag, 03.09.15 (Woche 36)

Baden-Baden (ots) - Dienstag, 28. Juli 2015 (Woche 31)/24.07.2015

Tagestipp

21.00 Vorsicht, Verbraucherfalle! Erstsendung: 24.11.2014 in Das Erste Folge 1/2

Meist liegt mehr im Einkaufswagen, als man ursprünglich kaufen wollte. Woran liegt das? Die Reporter von "Vorsicht, Verbraucherfalle!" finden es heraus und machen einen spannenden Selbstversuch: Sie wollen einen Supermarkt umbauen und Kunden dazu bringen, bestimmte Produkte zu kaufen. Werden sie das schaffen? Werden ihre Produkte nachher bei zufällig ausgewählten Kunden im Einkaufswagen liegen? Die Reporter von "Vorsicht, Verbraucherfalle!" entlarven die Tricks von Unternehmen und Händlern. Sie zeigen, wie Verbraucher getäuscht werden. Alles legal, weil der Gesetzgeber es zulässt. Doch "Vorsicht, Verbraucherfalle!" schlägt zurück. Unternehmen werden konfrontiert - originell und öffentlichkeitswirksam.

Dienstag, 01. September 2015 (Woche 36)/24.07.2015

Tagestipp

21.00	Werbe-Check
	Erstsendung:	02.03.2015  in Das Erste
	Folge 1/3 

Der "Werbe-Check" hinterfragt Werbeversprechen. Was stimmt, wo übertreibt Werbung, wo lügt sie gar? Kritisch, spannend und unterhaltsam wird die Wahrheit hinter der schönen Welt der Hochglanzbilder enthüllt. Kann man wirklich ohne Mühe mit einem Diät-Drink abnehmen? Endlich mit einer Spezial-Zahncreme eine Leben ohne Zahnschmerzen genießen? Kann man sein Privatleben schützen, wenn man die angeblich sicheren E-Mails nutzt, die gleich mehrere Anbieter in ihren Spots anpreisen? Solchen und anderen Fragen gehen die "Werbe-Check"-Reporter nach. Dabei sind sie einzig den Fakten verpflichtet. Was bleibt von einem teuren Werbespot übrig? Was sagen die Unternehmen?

Themen der ersten Folge sind u.a.

   - Ohne Mühe schnell abnehmen, das verspricht Almased. Ein 
     spezieller Eiweißpulver-Drink soll ganze Mahlzeiten ersetzen. 
     Geht das wirklich? Testpersonen werden es herausfinden, ein 
     Ernährungsexperte überprüft das Ganze. 
   - Hält das neue Tesa Power Bond tatsächlich so gut, dass man ein 
     Kind unter eine an die Wand geklebte Waschmaschine stellen kann? 

Bei Tesa behaupten sie, dass der Werbeclip kein Trick ist. Die Waschmaschine im Spot sei nicht an die Wand geschraubt, sondern klebe. Das Kind sei echt. Sind die Streifen und die Halterungen tatsächlich so einfach anzubringen, wie im Spot? Halten sie das Gewicht?

   - Sichere Mails versprechen gleich mehrere deutsche Anbieter in 
     ihrem Werbespot. Kann man so sein Privatleben wirklich schützen? 

Donnerstag, 03. September 2015 (Woche 36)/24.07.2015

00.35 Deutscher Radiopreis 2015

Gala der Preisverleihung Erstsendung: 03.09.2015 in NDR

Allmählich wird es zur Tradition im Hamburger Hafen: Am 3. September findet in Hamburg wieder der Deutsche Radiopreis statt. Mit dieser glanzvollen Preisverleihung werden auch in diesem Jahr die herausragenden Leistungen aus der Gattung Radio in 12 Kategorien mit einer opulenten Gala gewürdigt. Eine Hommage an das Medium Radio und deren Macher, umrahmt von einem wie immer großartigen Musikprogramm und vielen prominenten Gästen und Laudatoren. Moderiert wird der Deutsche Radiopreis 2015 bereits zum 5. Mal von Barbara Schöneberger.

SWR Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel 07221/929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: