SWR - Südwestrundfunk

Das Erste: Der Euro für Kinder
Informationen zur europäischen Währung im SWR-Kindernetz und im TIGERENTEN CLUB

Baden-Baden (ots) - Kaum eine Zeitung und Zeitschrift, die nicht auf ihren Seiten darauf hinweist: Der Euro kommt. Es gibt Tipps zum Wechsel von Euro zu D-Mark und Tipps, worauf man achten muss. Aber ist das auch verständlich für Kinder? Der TIGERENTEN CLUB und das SWR-Kindernetz haben speziell für Kinder die richtigen Erklärungen zum Euro parat. Der Euro im TIGERENTEN CLUB Am 8. und 9. Dezember 2002 dreht sich im TIGERENTEN CLUB alles um den Euro: Woher kommt der Euro? Warum wurde er eingeführt? Woher kommt eigentlich Geld, haben die Menschen schon immer mit D-Mark, Lire, Pfund oder Dollar bezahlt? Was passiert mit den DM-Scheinen und Münzen? Und natürlich die wichtige Frage: Was mache ich mit dem Geld in meiner Spardose? Die Moderatoren Pamela Großer und Dennis Wilms begrüßen Fachleute, die (fast) alle Fragen zu der neuen Währung beantworten. Außerdem finden alle Mitglieder des TIGERENTEN-Mitmach-CLUBs in der aktuellen Ausgabe der Clubzeitschrift CLUB Tigerente einen ausführlichen Artikel zum Euro. Der Euro im SWR-Kindernetz Ausführliche Informationen und viele Spiele zum Euro gibt es im SWR-Kindernetz. Unter www.kindernetz.de erfährt man alles zur Geschichte des Geldes, zu Europa und zum Euro selber. Außerdem können die Kinder im Kindernetz in sekundenschnelle umrechnen, wie viel Euro ihr Taschengeld wert ist und sie können im Euroquiz testen, was sie alles über den Euro wissen. Jede Woche verlost das Kindernetz 5 CD-ROMs aus der Addy-Reihe zum Thema Euro. ots Originaltext: SWR Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: SWR, FS-Familienprogramm, Presseredaktion, Andrea Hische, Tel. 0711/929-3741, Fax: 0711/929-4358, andrea.hische@swr.de Diesen Text zum Herunterladen finden Sie im Internet unter http://www.swr.de/presse/programminfos/index.html Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: