SWR - Südwestrundfunk

Programmhinweise/-änderungen für das SWR Fernsehen vom 8.6. - 19.7.2015

Baden-Baden (ots) - Programmhinweise/-änderungen für das SWR Fernsehen

Montag, 08. Juni 2015 (Woche 24)/01.06.2015

Für SR nachgelieferten Untertitel beachten!

18.50 SR: direkt dabei

Auf die Plätze... Saarländer im Wettkampffieber

Dienstag, 09. Juni 2015 (Woche 24)/01.06.2015

Für SR nachgelieferten Untertitel beachten!

09.35 SR: direkt dabei (WH von MO) Auf die Plätze... Saarländer im Wettkampffieber

Mittwoch, 10. Juni 2015 (Woche 24)/01.06.2015

Für SR nachgelieferten Untertitel beachten!

06.30 SR: direkt dabei (WH von MO) Auf die Plätze... Saarländer im Wettkampffieber

Donnerstag, 11. Juni 2015 (Woche 24)/01.06.2015

Für SR nachgelieferten Untertitel beachten!

04.45 SR: direkt dabei (WH von MO) Auf die Plätze... Saarländer im Wettkampffieber

Freitag, 12. Juni 2015 (Woche 24)/01.06.2015

18.15 BW: Spur des Verbrechens - das Kriminalmagazin aus dem Südwesten Folge 2

Die Themen der Sendung:

   - Porträt Polizeiarzt: Der Tübinger Polizeiarzt Eberhard Bürger 
     war beim Amoklauf von Winnenden, dem Flugzeugunglück vom 
     Bodensee und bei einem versehentlichen Todesschuss eines 
     Kollegen, im Einsatz - für Kollegen und Opferfamilien. 
   - Ein kaltblütiger Mord am helllichten Tag. Am 25. April 2007 wird
     die 22-jährige Polizistin Michelle Kiesewetter in Heilbronn 
     erschossen, im Dienstwagen, während der Mittagspause. Ihr 
     Kollege Martin A. überlebt schwerverletzt. Für die 
     Bundesanwaltschaft steht seit 2011 fest: Die Täter waren die 
     Terroristen Böhnhardt und Mundlos. Doch waren sie wirklich die 
     Täter? Und wenn, waren sie allein am Tatort auf der Heilbronner 
     Theresienwiese? Bleiben am Ende noch mehr Fragen als vorher, 
     oder können die Abgeordneten des NSU-Untersuchungsausschusses 
     Licht ins Dunkel bringen? Eberhard Frohnmeyer berichtet über die
     großen Erwartungen der Öffentlichkeit und den mühsamen Weg der 
     Aufklärung. 
   - Notwehr: Welche juristischen Fallstricke kann es für diejenigen 
     geben, die sich bei einer Attacke wehren und den Angreifer 
     eventuell verletzen oder gar töten. Wie weit geht das Recht auf 
     Notwehr? 

Freitag, 19. Juni 2015 (Woche 25)/01.06.2015

18.15 BW: Spur des Verbrechens - das Kriminalmagazin aus dem Südwesten Folge 3

Die Themen der Sendung:

   - Gewalt gegen Polizisten: Immer öfter werden Polizisten zur 
     Zielscheiben von Gewalt - ob bei Volksfesten, Bundesligaspielen 
     oder einfach nur bei Polizeikontrollen. Wie gehen die Polizisten
     mit diesem Teil ihrer Arbeit um? Trauma-Experte Jochen von 
     Wahlert gibt ein Interview. 
   - Entführt in den heiligen Krieg: Eine junge Frau aus Rottenburg 
     wird gegen ihren Willen von ihrem Mann nach Syrien verschleppt. 
     Inzwischen ist sie wieder frei. 
   - Doping-Polit-Krimi aus Freiburg - Systematisches Doping unter 
     dem Dach der renommierten Freiburger Sportmedizin und unter den 
     Augen von politisch Verantwortlichen. 
   - Chefin der Heidelberger Gerichtsmedizin, Kathrin Yen, im 
     Porträt. 

Freitag, 26. Juni 2015 (Woche 26)/01.06.2015

18.15 BW: Spur des Verbrechens - das Kriminalmagazin aus dem Südwesten Folge 4

Die Themen der Sendung:

   - Mysteriöser Todesfall im Taubergießen: Ein Toter Mann, seine 
     jüngere Frau und viele offene Fragen. 
   - Der erste Amokläufer: Ernst August Wagner ermordete vor rund 100
     Jahren 14 Menschen, darunter die eigene Familie. Am Ort des 
     Amoklaufs, Mühlhausen bei Mühlacker, haben die Menschen bis 
     heute Problem, über die Tat zu sprechen. 
   - Mord am Münsterplatz - der Tod eines jungen Ulmers: Seit 25 
     Jahren suchen die Ermittler bislang vergeblich nach den Mördern. 
   - "Ich will kein Opfer sein!" Selbstbehauptungskurs für Frauen in 
     Heidelberg. 

Mittwoch, 01. Juli 2015 (Woche 27)/01.06.2015

Geänderten Programmablauf beachten

20.15 (VPS 20.14) betrifft: Versicherungsvertreter Die erstaunliche Karriere des Mehmet Göker Erstsendung: 04.06.2012 in Das Erste

21.00 (VPS 20.15) betrifft: Versicherungsvertreter 2 - Die neuen Geschäfte des Mehmet Göker

02.10 (VPS 02.09) betrifft: Versicherungsvertreter (WH) Die erstaunliche Karriere des Mehmet Göker Erstsendung: 04.06.2012 in Das Erste

02.55 (VPS 02.10) betrifft: Versicherungsvertreter 2 - Die neuen Geschäfte des Mehmet Göker (WH)

03.40 (VPS 03.39) betrifft: Versicherungsvertreter (WH) Die erstaunliche Karriere des Mehmet Göker Erstsendung: 04.06.2012 in Das Erste

04.25 (VPS 03.40) betrifft: Versicherungsvertreter 2 - Die neuen Geschäfte des Mehmet Göker (WH)

Dienstag, 07. Juli 2015 (Woche 28)/01.06.2015

Tagestipp

21.00 Test Südwest - wo lebt sich's wie? Die Hauptstädte Stuttgart, Mainz, Saarbrücken Folge 1/3

Wie lebt es sich im Südwesten? Das SWR Fernsehen sucht das Lebensgefühl von Neuankömmlingen an jeweils drei Orten in den drei Bundesländern. Drei Familien werden beim Umzug und beim Einleben in der neuen Stadt begleitet. Wie ist das mit dem Einkaufen? Klappt es mit einem Kindergartenplatz? Und wie kommen die Neuankömmlinge zum Arbeitsplatz? Die Familien selbst ziehen ihr erstes Fazit wenige Wochen nach dem Ankommen in der neuen Umgebung.

In der ersten Folge geht es um die Landeshauptstädte der drei Bundesländer im Südwesten. Familie Wagner zieht von Köln nach Stuttgart. Wird Jana Wagner ein Geschäft finden, um sich selbstständig zu machen? Christoph Wagner hat bei einer Automobilfirma seinen Traumjob und ein Haus in Stuttgart gefunden. In Mainz steht ein junges Paar vor dem Start ins Berufsleben. Nun gut, der Flugverkehr über der neuen Wohnung stört etwas. Dafür entdecken sie viele neue Geschäfte. Familie Nienaber startet in Saarbrücken neu. Das bedeutet Abschied aus dem Norden - doch endlich kann die bisher getrennte Familie zusammenleben. Der SWR vergleicht Mieten und Durchschnittseinkommen und begleitet die Familien bei den ersten Schritten in der neuen Umgebung.

Drei Bundesländer, drei Gemeinden, drei Familien - wie leben sie sich nach dem Umzug ein?

Sonntag, 19. Juli 2015 (Woche 30)/01.06.2015

Nachgelieferten Untertitel und Erstsende-Datum beachten

06.45 COSMO TV - Sommerreportage

Eine schrecklich schräge Familie - Die Ben Miloud-Budrovics Erstsendung: 22.07.2012 in WDR

SWR Pressekontakt: Johanna Leinemann, Tel 07221/929-22285, johanna.leinemann@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: