SWR - Südwestrundfunk

Kiewel und Scorpions-Chef Meine bei "Menschen der Woche"

Baden-Baden (ots) - Am Samstag, 14. März 2015, um 21.50 Uhr im SWR Fernsehen / Weitere Gäste sind u. a. Modedesignerin Iris von Arnim sowie die Buchautoren Ute Jäger und Volker Kitz

Andrea Kiewel ist eine der beliebtesten Moderatorinnen Deutschlands und bekannt für ihre Fröhlichkeit und gute Laune. Mit dem "ZDF-Fernsehgarten" erreicht "Kiwi" ein Millionenpublikum. Morgen, Samstag, 14. März um 21.50 Uhr ist sie zu Gast bei Frank Elstner in "Menschen der Woche" im SWR Fernsehen. Weitere Gäste sind die Modedesignerin Iris von Arnim, "Scorpions"-Frontmann Klaus Meine, die Buchautorin Ute Jäger und ihr Mann Theo Jäger, der sich 25 Jahre nicht an Dinge erinnern konnte, die kurz zuvor passiert waren, sowie der Jurist und Autor Volker Kitz.

Iris von Arnim begann nach einem schweren Autounfall im Krankenhaus zu stricken. Und Mitte der 80er Jahre war aus der Modedesignerin eine erfolgreiche Unternehmerin geworden. Auch die Hollywood-Prominenz von Jessica Alba bis Gwen Stefani trägt heute die schicken Pullover der "Cashmere-Queen", die gerade 70 Jahre alt geworden ist.

Klaus Meine und die Rockband "Scorpions" feiern in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bühnenjubiläum. Über 100 Millionen Platten haben sie verkauft. Neben ihrem neuen Album "Return to forever" kommt am 26. März auch ein Film über ihre Bandgeschichte in die Kinos.

Theo Jäger erlitt 1982 eine massive Hirnblutung und verlor sein Gedächtnis. Seine Frau Ute Jäger hat ihre gemeinsame Geschichte aufgeschrieben: "Mein unglaubliches Leben mit einem Mann, der sein Gedächtnis verlor und nach 25 Jahren wiederfand".

Rechtsanwalt Volker Kitz schrieb unter anderem das Buch "Stimmt`s oder hab ich Recht?". Darin klärt er etwa, ob man wegen der Kneipe nebenan die Miete drücken kann und ob man für die Internetbestellungen der 14-jährigen Tochter aufkommen muss.

"Frank Elstner: Menschen der Woche", am 14. März um 21.50 Uhr im SWR Fernsehen. Weitere Informationen im Internet: SWR.de/menschen-der-woche

Pressekontakt: Bruno Geiler, Tel.: 07221 929-22285, bruno.geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Südwestrundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Südwestrundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: